Lefkada (Regionalbezirk) - LinkFang.de





Lefkada (Regionalbezirk)


Regionalbezirk Lefkada
Περιφερειακή Ενότητα Λευκάδας
(Λευκάδα)
Basisdaten
Staat: Griechenland
Region: Ionische Inseln
Fläche: 356 km²
Einwohner: 23.693 (2011[1])
Bevölkerungsdichte: 66,6 Ew./km²
ISO 3166-2-Code-Nr.: GR-24
NUTS-3-Code-Nr.: EL624
Gliederung: 2 Gemeinden
Website: www.lefkada.gr

Lefkada (griechisch Periferiaki Enotita Lefkadas, älter auch Lefkas Λευκάς) ist einer der fünf Regionalbezirke der griechischen Region Ionische Inseln. Er besteht aus den beiden Gemeinden Lefkada und Meganisi und entsendet vier Abgeordnete in den Regionalrat, hat darüber hinaus jedoch keine politische Bedeutung.

Neben der Hauptinsel Lefkada umfasst das Gebiet die Inselgruppe der Tilevoides (Τηλεβόιδες), nämlich Meganisi und die vor der Ostküste Lefkadas gelegenen „Prinzeninseln“ (Pringiponisia: Skorpios, Skorpidi, Madouri, Sparti, Thilia, Kythros und Cheloni), außerdem Kalamos, und Kastos sowie einige weitere unbewohnte Eilande.

Das Gebiet der Präfektur entstand weitestgehend aus dem 1797 unter napoleonischer Herrschaft gegründeten Département Ithaque und kam (neben der Präfektur Kefallinia) zusammen mit Ithaka als Präfektur Lefkas mit dem Anschluss der Republik der Ionischen Inseln 1864 an Griechenland. Ithaka wurde 1866 der Präfektur Kefallinia angeschlossen, 1899 kam es an Lefkada zurück. 1909 wurde Lefkada (ohne Ithaka) eine Provinz der Präfektur Korfu, 1946 wieder mit Ithaka eine Provinz der Präfektur Preveza. 1953 schließlich wurde die Präfektur Lefkada wieder eingerichtet und bestand in dieser Gestalt bis 2010.[2] Mit der Verwaltungsreform von 2010 wurde die Präfektur aufgelöst und ihre Kompetenzen an die Region Ionische Inseln und die neu zugeteilten Gemeinden übertragen.

Einzelnachweise

  1. Ergebnisse der Volkszählung 2011 beim Nationalen Statistischen Dienst Griechenlands (ΕΛ.ΣΤΑΤ) (Memento vom 27. Juni 2015 im Internet Archive) (Excel-Dokument, 2,6 MB)
  2. Geschichte Lefkadas auf den Seiten der ehemaligen Präfektur (griech.)

Weblinks

 Commons: Lefkada Prefecture  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: NUTS-3-Region (Griechenland) | Ehemalige Präfektur (Griechenland) | Regionalbezirk (Griechenland) | Ionische Inseln (Region)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lefkada (Regionalbezirk) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.