Lauscher - LinkFang.de





Lauscher


Dieser Artikel befasst sich mit dem Begriff Lauscher als Ohr von Tieren. Für weitere Bedeutungen siehe Lauscher (Begriffsklärung).

Als Lauscher oder Luser bzw. Loser[1] bezeichnet der Jäger die äußeren Ohren, somit die Ohrmuscheln der wilden Huftiere und des Haarwildes allgemein.

Funktion

Insbesondere beim Schalenwild – ausgenommen beim Schwarzwild (hier als „Teller“ bezeichnet) – spricht man bei aufgestellten Ohren in der Jägersprache von Lauschern, da der Begriff aus dem Althochdeutschen hlosen kommt, was so viel wie aufpassen bedeutet.[2] Die Lauscher sind im Verhältnis zum Schädel der Tiere oft überproportional groß und durch die Ohrmuskulatur nach allen Seiten drehbar und ausrichtbar. Auch während des Äsens sind sie ständig im Einsatz, um artfremde Geräusche zu registrieren und eventuell den Fluchttrieb einzuleiten.

Redewendung

  • Die Redewendung Der Lauscher an der Wand, hört seine eigne Schand will besagen, dass wer neugierig jemanden belauscht, damit rechnen muss, Negatives über sich selbst zu erfahren.[3]

Einzelnachweise

  1. Knaurs Großes Jagdlexikon Ausgabe von 1999, Seite 512
  2. Duden 7 Etymologie von 1963, Seite 391
  3. http://www.zeno.org/Wander-1867/A/Lauscher?hl=lauscher

Kategorien: Jägersprache

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lauscher (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.