Laurens Janszoon Coster - LinkFang.de





Laurens Janszoon Coster


Laurens Janszoon Coster, auch Laurens Jansz. Koster und Laurens Janssoen Coster (* um 1370 in Haarlem; † um 1440) war Küster an der Parochialkirche in Haarlem und Mitglied des Großen Rates, Schöffe, städtischer Schatzmeister. Eine Legende sieht in íhm den Erfinder des Buchdrucks.

Coster-Legende

Coster galt in den Niederlanden als Erfinder des Buchdrucks. Diesen soll er ab 1423 in seiner Heimatstadt Haarlem entwickelt haben. Andere Quellen nennen 1428 oder 1430. Costers Name wird erstmals 1568 (postum) von dem niederländischen Schriftsteller Hadrianus Junius (Adrian de Jongh) erwähnt, und zwar in seiner 1568 verfassten und 1588 gedruckten „Batavia“, einer Art „Geschichte der Niederlande“. Zuvor wurde schon von den niederländischen Autoren Jan Van Zuyren und Dirck Volkertszoon Coornhert die These geäußert, der Buchdruck sei in Haarlem erfunden worden. In den Niederlanden gilt als sicher, dass um 1450 in Haarlem Bücher gedruckt worden sind, die „Costeriana“ genannt wurden.

Kritiker dieser Theorie verweisen auf die 1499 gedruckte „Kölner Chronik“. Darin wird die Behauptung, der Buchdruck sei in Holland erfunden worden, als „offenbar gelogen“ bezeichnet. Die so genannten „Costeriana“ (die holländischen Frühdrucke) seien erst seit 1471 nachzuweisen. Johannes Gutenberg, der in Deutschland als Erfinder des Buchdrucks gilt, soll ab 1436 in Straßburg unter strenger Geheimhaltung an seiner Erfindung gearbeitet haben. Der Druck seiner berühmten 42-zeiligen Bibel erfolgte 1452–1454 in Mainz.

In niederländischen Schulbüchern war dennoch lange Zeit nachzulesen, Laurens Janszoon Coster habe die Buchdruckerkunst erfunden, und die Stadt Haarlem gedenkt Costers in Jubiläen, auf Medaillen und in Büchern. Heute wird Gutenberg jedoch auch in den Niederlanden allgemein als Erfinder des Buchdrucks anerkannt. Abgesehen von dieser europäischen Diskussion gilt als gesichert, dass der Buchdruck mit beweglichen Lettern schon im 11. Jahrhundert in China erfunden wurde.

Literatur

Weblinks


Kategorien: Inkunabeldrucker | Person (Haarlem) | Gestorben im 15. Jahrhundert | Geboren im 14. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Laurens Janszoon Coster (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.