Laufwerk (Eisenbahn) - LinkFang.de





Laufwerk (Eisenbahn)


Das Laufwerk führt ein Schienenfahrzeug im Gleis. Es stützt das Fahrzeug im Gleis ab und überträgt auftretende Kräfte zwischen Gleis und Fahrzeug. Das Laufwerk besteht aus den Radsätzen, den Radsatzlagern und der Federung.

Bei kurzen und leichten Fahrzeugen, bei denen zwei oder drei Radsätze zur Übertragung der Fahrzeugmasse ausreichen, werden diese direkt über die Lager und Tragfedern mit dem Wagenkasten verbunden. Um auch bei längeren Fahrzeugen enge Gleisbögen befahren zu können, verwendet man Lenkachsen, die sie durch ein größeres Lagerspiel dem Bogenverlauf anpassen.

Bei Fahrzeugen mit mehr als drei Achsen kommen bevorzugt Drehgestelle zum Einsatz. Hierbei werden jeweils zwei oder mehr Achsen in einem eigenen, beweglich mit dem Fahrzeug verbundenen Rahmen gelagert. Durch den verkürzten Abstand starr verbundener Achsen verbessert sich die Bogenläufigkeit längerer Fahrzeuge. Kleinere Unebenheiten im Gleis werden durch die Drehgestelle aufgenommen und nur vermindert an den Wagenkasten weitergegeben. Dadurch verbessert sich die Laufruhe.

Daneben gibt es eine Reihe Sonderbauformen, wie etwa Losradsätze, bei denen anstelle von Radsätzen mit zwei starr verbundenen Rädern, einzeln gelagerte Räder zum Einsatz kommen.


Kategorien: Schienenfahrzeugtechnik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Laufwerk (Eisenbahn) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.