Lapua - LinkFang.de





Lapua


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für die Gewehrpatrone siehe .338 Lapua Magnum.
Lapuan kaupunki
Wappen Karte
Basisdaten
Staat: Finnland
Landschaft: Südösterbotten
Verwaltungsgemeinschaft: Seinäjoki
Fläche: 750,81 km²[1]
davon Landfläche: 737,06 km²
davon Binnengewässerfläche: 13,75 km²
Einwohner: 14.643 (31. Mär. 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 19,9 Ew./km²
Gemeindenummer: 408
Sprache(n): Finnisch
Website: lapua.fi

Lapua [ˈlɑpuɑ] (schwedisch Lappo ) ist eine Stadt in der Landschaft Südösterbotten im Westen Finnlands mit 14.643 Einwohnern (Stand 31. März 2016 ) und einer Fläche von 750,81 Quadratkilometern, davon 13,75 Quadratkilometer Binnengewässerfläche.

Geographie

Lapua liegt am Zusammenfluss der Flüsse Lapuanjoki und Nurmonjoki.

Geschichte

1929 entstand hier die Lapua-Bewegung, als die Bevölkerung der Kleinstadt gegen Sozialisten vorging, nachdem Ende November ein kommunistischer Jugendverband durch die Stadt marschiert war.[3]

Sehenswürdigkeiten

Der 1827 von Heikki Kuorikoski, einem Mitarbeiter Carl Ludwig Engels, errichtete Dom beherbergt die größte Orgel Finnlands.

Partnerstädte

Lapua unterhält Städtepartnerschaften mit den Orten Hohenlockstedt in Deutschland, Hagfors in Schweden, Lantana[4] in den USA und Rakvere in Estland.

Söhne und Töchter der Stadt

Einzelnachweise

  1. Maanmittauslaitos (finnisches Vermessungsamt): Suomen pinta-alat kunnittain 1. Januar 2010. (PDF; 199 kB)
  2. Statistisches Amt Finnland: Bevölkerung der finnischen Gemeinden am 31. März 2016.
  3. weltbericht.de: Die Geschichte Finnlands , Zugriff am 30. November 2010
  4. http://www.lapua.fi/web/?nv=14&ns=293&c=293

Weblinks

 Commons: Lapua  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Gemeinde in Südösterbotten | Lapua | Gemeinde in Finnland

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lapua (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.