Landtagswahlkreis Feldkirch - LinkFang.de





Landtagswahlkreis Feldkirch


Wahlkreis Feldkirch
Staat Österreich
Bundesland Vorarlberg
Anzahl der Mandate 10
Einwohner 101.497 (2014)[1]
Wahlberechtigte 72.940 (2014)[2]
Wahlbeteiligung 63,69 % (2014)[2]
Wahldatum 21. September 2014
Abgeordnete

Der Wahlbezirk Feldkirch ist ein Wahlkreis in Vorarlberg, der den politischen Bezirk Feldkirch umfasst. Bei der Landtagswahl 2014 ging die Österreichische Volkspartei (ÖVP) mit 41,25 % als stärkste Partei hervor. Neben der ÖVP, die vier der zehn möglichen Grundmandate im Wahlbezirk erzielte, erreichten auch die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) und Die Grünen – Die Grüne Alternative (GRÜNE) je zwei Grundmandate.[2]

Wahlergebnisse

Landtagswahlen im Wahlbezirk Feldkirch[3]
Wahltermin GM[4] ÖVP SPÖ FPÖ[5] GRÜNE[6] NEOS Sonstige
9. Oktober 1949 Stimmenanteile (%) 56,54 21,41 20,42 - - 1,64
Grundmandate
17. Oktober 1954 Stimmenanteile (%) 56,98 29,25 12,24 - - 1,54
Grundmandate
18. Oktober 1959 Stimmenanteile (%) 55,58 29,97 13,83 - - 0,62
Grundmandate
18. Oktober 1964 Stimmenanteile (%) 55,34 30,18 13,60 - - 0,88
Grundmandate
19. Oktober 1969 Stimmenanteile (%) 51,00 27,74 20,43 - - 0,83
Grundmandate
19. Oktober 1974 Stimmenanteile (%) 58,36 27,70 12,54 - - 1,39
Grundmandate
21. Oktober 1979 Stimmenanteile (%) 59,15 28,98 11,07 - - 0,80
Grundmandate
21. Oktober 1984 Stimmenanteile (%) 52,08 23,62 9,54 13,95 - 0,81
9 Grundmandate 5 2 0 1 0
8. Oktober 1989 Stimmenanteile (%) 50,84 21,69 15,52 5,98 - 5,96
9 Grundmandate 5 2 1 0 0
18. September 1994 Stimmenanteile (%) 47,85 17,00 20,01 8,47 - 6,69
9 Grundmandate 4 1 2 0 0
19. September 1999 Stimmenanteile (%) 42,88 28,17 13,70 7,31 - 7,94
9 Grundmandate 4 1 2 0 0
19. September 2004 Stimmenanteile (%) 53,24 16,50 13,10 12,20 - 4,97
10 Grundmandate 5 1 1 1 0
20. September 2009 Stimmenanteile (%) 49,57 9,21 24,79 12,89 - 3,53
10 Grundmandate 5 1 2 1 - 0
21. September 2014 Stimmenanteile (%) 41,25 7,78 21,99 19,36 7,26 2,36
10 Grundmandate 4 0 2 2 0 0

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria: Bevölkerung zu Jahresbeginn 2002-2015 nach Politischen Bezirken
  2. 2,0 2,1 2,2 Wahlinformationen der Landeswahlbehörde im Webauftritt des Landes Vorarlberg.
  3. Wahlstatistik. Die Wahlen in den Bundesländern seit 1945. S. 428-435 bzw. Landtagswahlergebnisse in Vorarlberg
  4. Anzahl der Grundmandate im Wahlbezirk Feldkirch
  5. bis 1955 WdU
  6. 1984 Wahlgemeinschaft mit den Vereinten Grünen Österreichs

Literatur

  • Verbindungsstelle der Bundesländer beim Amt der Niederösterreichischen Landesregierung: Wahlstatistik. Die Wahlen in den Bundesländern seit 1945. Nationalrat und Landtage. 8. Auflage, Wien 1994

Weblinks


Kategorien: Landtagswahlkreis in Vorarlberg | Bezirk Feldkirch

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Landtagswahlkreis Feldkirch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.