Lame Duck - LinkFang.de





Lame Duck


Als Lame Duck („lahme Ente“) wird im politischen System der Vereinigten Staaten ein Präsident oder anderer Politiker bezeichnet, der noch im Amt ist, aber nicht zu einer Wiederwahl antritt bzw. eine Wahl verloren hat. Er gilt insbesondere innenpolitisch als handlungsunfähig.[1]

Da die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten („General Elections“) auf den Dienstag nach dem ersten Montag im November festgesetzt ist, Präsidenten jedoch erst am 20. Januar eingesetzt werden, verbleibt der Präsident im Falle der ausbleibenden Wiederwahl noch gut zehn Wochen im Amt. Ein solcher Präsident sollte während dieser Periode keine wichtigen Gesetze auf den Weg bringen oder wichtige Stellen besetzen, z. B. Richterstellen im obersten Gerichtshof, dem Supreme Court.

Etwas allgemeiner bezeichnet der Begriff einen Politiker, der in absehbarer Zeit aus dem Amt scheidet, z. B. weil:

Ebenso wird der Begriff verwendet, sobald die Partei, der der Präsident angehört, die Mehrheit im Kongress verliert und der Präsident somit ohne den politischen Gegner keine Gesetze mehr verabschieden kann.

Auch außerhalb der Politik wird dieser Begriff benutzt. So werden im Sport Trainer, die den Verein verlassen wollen oder müssen, als „Lame Duck“ oder „lahme Ente“ bezeichnet.[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Patrick Labriola und Jürgen Schiffer: Politisches Wörterbuch zum Regierungssystem der USA: Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch, Oldenbourg Wissenschaftsverlag 2001, online auf Google Bücher
  2. Das Lame-Duck-Syndrom . Süddeutsche Zeitung, 9. März 2011

Kategorien: Englische Phrase | Politik (Vereinigte Staaten)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lame Duck (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.