Lalo Guerrero - LinkFang.de





Lalo Guerrero


Lalo Guerrero (* 24. Dezember 1916 in Tucson, Arizona; † 17. März 2005 in Palm Springs, Kalifornien; eigentlich Eduardo Guerrero, Jr.) war ein US-amerikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter lateinamerikanischer Musik, der als Begründer der Chicano-Musik gilt.

Guerrero erlernte das Gitarrespielen von seiner Mutter und begann schon bald eigene Songs zu schreiben. Im Alter von 17 Jahren zog er nach Los Angeles, wo er unter der Leitung des Produzenten Manuel Acuña erste Aufnahmen machte.

Nur wenig später gründete Guerrero seine erste Band Los Carlistas, mit der er zunächst eine Reihe von Auftritten in der Umgebung von Los Angeles absolvierte und 1939 Arizona bei dem New York World’s Fair vertrat. In den 1940ern begann er Aufnahmen bei Imperial Records zu machen und trat in einigen Filmen auf, darunter Boots and Saddles mit Gene Autry und His Kind of Woman mit Robert Mitchum. In den 1950er Jahren leitete er ein eigenes Orchester und hatte 1955 mit The Ballad of Pancho Lopez, einer Parodie des Walt Disney-Songs The Ballad of Davy Crockett, seinen ersten US-Hit.

In den 1960ern kaufte sich Guerrero einen eigenen Nachtclub in Los Angeles, wo er oft gemeinsam mit seiner Band auftrat. Diesen Club verkaufte er 1972, zog nach Palm Springs in Kalifornien und begann nun weniger aufzutreten als zuvor, auch wenn er sich nie vollständig aus der Musikszene zurückzog. So wurde 1995 Papa's Head veröffentlicht, ein Konzeptalbum für Kinder, das Guerrero zusammen mit Los Lobos aufgenommen hatte. Kurz nachdem er Ry Cooder auf dessen Album Chavez Ravine unterstützt hatte, starb Lalo Guerrero am 17. März 2005.


Kategorien: US-amerikanischer Musiker | Gestorben 2005 | Geboren 1916 | Gitarrist | Songwriter | Pseudonym | Mann | Sänger

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lalo Guerrero (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.