Lader (Programmierung) - LinkFang.de





Lader (Programmierung)


Als Lader (engl. loader) bezeichnet man den sehr grundlegenden Dienst eines Betriebssystems, ausführbare Programme in den Arbeitsspeicher zu laden und auszuführen. Je nach Komplexität des Betriebssystems gehören dazu unterschiedliche Aufgaben.

Handelt es sich um den Loader des BIOS, der den Boot-Loader des Betriebssystems startet, beschränkt sich die Aufgabe lediglich darauf, einen Bootblock an eine feste Adresse zu laden und die Ausführung an dieser Adresse fortzusetzen. Die Lader der einfachsten Betriebssysteme (zum Beispiel das Atari XL-DOS) sind nicht wesentlich komplexer – der Lader erhält als Informationen, woher das Programm zu laden ist und in welchen Speicherbereich, lädt das Programm, und springt dann an den Anfang dieses Speicherbereiches, so dass das Programm die Kontrolle erhält.

Der Lader eines modernen Multitasking-Betriebssystemes, das gerade ein Programm startet (einen Prozess erzeugt), hat noch erheblich mehr zu tun, nämlich das Reservieren von Arbeitsspeicher für Programm- und Datensegmente beim Betriebssystem, das Laden des Programmes in die vorgesehenen Arbeitsspeicherbereiche, bei einem entsprechenden Arbeitsspeichermodell die Umrechnung von relativen in absolute Arbeitsspeicheradressen sowie den Anstoß des Binders, der dynamisch Programmbibliotheken einbindet. Die Kontrolle wird danach jedoch nicht direkt an das Programm übergeben, dies ist in Multitasking-Systemen die Aufgabe des Prozess-Schedulers.

Weblinks

 Wiktionary: Lader – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Betriebssystemkomponente

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lader (Programmierung) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.