La Roche-sur-Yon - LinkFang.de





La Roche-sur-Yon


La Roche-sur-Yon
Region Pays de la Loire
Département Vendée
Arrondissement La Roche-sur-Yon
Kanton Hauptort von 2 Kantonen
Koordinaten
Höhe 32–94 m
Fläche 87,52 km²
Einwohner 52.732 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 603 Einw./km²
Postleitzahl 85000
INSEE-Code
Website www.ville-larochesuryon.fr

Place Napoleon mit Standbild und Kirche St. Louis

La Roche-sur-Yon ist eine französische Stadt mit 52.732 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013 ) im Département Vendée, das zur Region Pays de la Loire gehört. Sie ist der Verwaltungssitz des Départements, also Sitz der Präfektur. Die Stadt wird vom Fluss Yon durchquert.

Geschichte

Die Stadt in ihrer heutigen Gestalt wurde erbaut unter Napoleon, der 1804 den Sitz der Präfektur von Fontenay-le-Comte in die neu erstandene Stadt verlegte.

Seitdem hatte die Stadt im Laufe der Geschichte unterschiedliche Namen:

2004 feierte die Stadt den 200. Jahrestag ihrer Gründung durch Napoleon.

Fotografien

Sehenswürdigkeiten

Besondere Sehenswürdigkeiten sind die Place Napoléon, die Präfektur und die Kirche Saint-Louis.

Sport

Die Stadt verfügt über zwei Fußballvereine, die in der Vergangenheit schon in Frankreichs höchsten beiden Ligen vertreten waren. Bei den Männern waren das die inzwischen zum La Roche Vendée Football fusionierten Klubs FC Yonnais und AEPB La Roche (jeweils in der Division 2), bei den Frauen ist dies die Étoile Sportive Ornaysienne de Football, die es sogar schon einmal (1999) zur französischen Vizemeisterschaft gebracht hat.

Städtepartnerschaften

La Roche-sur-Yon pflegt Städtepartnerschaften mit sechs Städten. Darüber hinaus bestehen aber auch Freundschaftsverträge mit sechs weiteren Städten. Außerdem gibt es Vereinbarungen über eine Entwicklungszusammenarbeit mit drei Städten. Ferner ist La Roche-sur-Yon Gründungsmitglied des Bundes der europäischen Napoleonstädte.

Städtepartnerschaften

Freundschaftsverträge

Entwicklungskooperation

Söhne und Töchter der Stadt

  • Paul Baudry (1828–1886), französischer Maler
  • Émile Faguet (1847–1916), Literaturkritiker und Schriftsteller
  • Robert Sexé (1890–1986), Sportjournalist, Motorradfernreisender (Weltumrundung 1926) und Fotograf
  • Adlène Guedioura (* 1985), algerischer Fußballspieler

Weblinks

 Commons: La Roche-sur-Yon  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Präfektur in Frankreich | Gemeinde im Département Vendée | Ort in Pays de la Loire

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/La Roche-sur-Yon (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.