La Habra - LinkFang.de





La Habra


La Habra

Lage in Kalifornien

Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Orange County

Koordinaten:
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 58.974 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 3.103,9 Einwohner je km²
Fläche: 19,0 km² (ca. 7 mi²)
davon 19,0 km² (ca. 7 mi²) Land
Höhe: 91 m
Postleitzahlen: 90631-90633
Vorwahl: +1 562, 714
FIPS:

06-39290

GNIS-ID: 1652735
Website: www.ci.la-habra.ca.us
Bürgermeister: Rose Espinoza

La Habra ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 59.700 Einwohnern (Stand: 2004). Das Stadtgebiet bedeckt eine Fläche von 19,0 km².

Geschichte

Im Jahre 1839 erhielt Don Mariano Reyes Roldan 6698 Acre Land und nannte es Rancho Cañada de La Habra.[1] Der Name bedeutete "Pfad durch die Berge" und bezog sich auf den ersten natürlichen Pass, den die Spanier 1769 dort entdeckt hatten. In den 1860ern kaufte Abel Stearns das Land.”[2] Kurz danach brach eine große Flut, gefolgt von mehreren Dürreperioden über La Habra herein, die viele Rancher in den Bankrott trieb.

Am 28. März 2014 wurde der Ort von einem Erdbeben der Stärke 5,1 auf der Richterskala erschüttert. Das Beben war nach dem Whittier Narrows Erdbeben am 1. Oktober 1987 das zweitstärkste Beben in der Geschichte des Ortes.[3]

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter

Einzelnachweise

  1. Chris Haire: Blurred Boundary. In: The Orange County Register, 31. August 2013, S. News 35. 
  2. Profile for La Habra, California, CA . ePodunk. Abgerufen am 12. September 2012.
  3. CBS Local: 5.1-Magnitude Quake Strikes La Habra An Hour After Smaller Temblor vom 29. März 2014

Weblinks

 Commons: La Habra, California  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort in Kalifornien | Ort in Nordamerika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/La Habra (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.