Längsee (Tirol) - LinkFang.de





Längsee (Tirol)


Längsee
Längsee, im Hintergrund der Zahme Kaiser
Geographische Lage Thierberg bei Kufstein, Tirol, Österreich
Zuflüsse Bach
Abfluss unterirdisch zum Hechtbach → Kieferbach
Daten
Fläche 4,6 ha
Maximale Tiefe 20 m

Der Längsee ist der unzugänglichste der 6 Seen westlich von Kufstein. Er liegt inmitten eines Waldes und hat sehr dunkles Wasser.

Der See hat nur einen kleinen Bach als Zufluss. Als Badesee ist der Längsee nicht sehr beliebt, da sein Strand keine Liegeflächen aufweist, sondern fast ausschließlich steil abfallende Ufer, andererseits sind in guten Sommern bis zu 25 °C Wassertemperatur zu messen (wie etwa Anfang August 2014).

Die "Thierberg-Seen" (Pfrillsee, Längsee, Hechtsee, Egelsee) sind tektonische Erscheinungen, kleine Einsturzbecken, die möglicherweise durch Hohlräume oder andere Karstphänomenen begünstigt wurden. Der Inntalgletscher hatte sie allerdings in der letzten Eiszeit ausgeräumt, ausgeschürft und mit Moränenschutt und Schmelzwassersedimenten abgedämmt.

Allerdings neigt der Längsee stark zur Verlandung. Sein Abfluss verschwindet in einem Karstloch, tritt hinter einem Hügel westlich wieder aus und vereinigt sich mit dem Hechtbach, der den natürlichen Zufluss des Hechtsees darstellt.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Längsee (Tirol) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.