Kuta - LinkFang.de





Kuta


Dieser Artikel behandelt die Stadt Kuta auf Bali (Indonesien). Zu weiteren Bedeutungen von Kuta siehe Kuta (Begriffsklärung).

Kuta ist eine Stadt auf der indonesischen Insel Bali, die südlich von der Hauptstadt Denpasar gelegen ist.

Sie verfügt über einen kilometerlangen, breiten Sandstrand, weshalb sich dort ein Zentrum des westlichen Pauschaltourismus herausgebildet hat. Der Sandstrand Kutas eignet sich gut zum Surfen, aufgrund der starken Brandung nur eingeschränkt zum Schwimmen. Das Stadtbild ist vor allem durch Hotels und Diskotheken geprägt. Daher hat Kuta sich im Laufe der letzten Jahre stark „verwestlicht“. Die meisten Touristen kommen aus Indonesien, Deutschland, Japan, China, den Niederlanden, Indien, Malaysia und vor allem Australien.[1] Der Internationale Flughafen Denpasar Ngurah Rai International Airport liegt unmittelbar neben Kuta.

Am 12. Oktober 2002 wurde Kuta das Ziel eines terroristischen Anschlags islamischer Extremisten. Dabei wurden durch die Detonation einer Autobombe zwei Diskotheken vollständig zerstört und insgesamt 202 Menschen, vorwiegend Australier, getötet. Auf der Legian-Street steht seither ein großes Denkmal mit den Namen der Opfer.

Infolge des Anschlags brach der Tourismus auf Bali ein. Die Stadt und die Insel haben sich von diesem Ereignis nicht völlig erholt. Am 1. Oktober 2005 erschütterte ein weiterer Anschlag mit mehreren Toten die Stadt erneut. Dabei explodierte ein Sprengsatz in einem Restaurant auf der vielfrequentierten Shoppingmeile am Matahari-Kaufhaus. Weitere Explosionen gab es fast zur selben Zeit in zwei Strand-Restaurants im ca. 15 Kilometer entfernten Jimbaran.

Weblinks

 Commons: Kuta  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. The Bali Times Blog Archive >> Bali Spends Rp2.5 Billion on Tourism

Kategorien: Ort in Indonesien | Ort in Asien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kuta (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.