Kustos - LinkFang.de





Kustos


Kustos (von lateinisch custos = Wächter) bezeichnet:

  • einen Kapitular oder Vikar, der Gebäude beaufsichtigt, siehe auch Domkustos
  • einen in einem Museum beschäftigten Wissenschaftler, siehe Kurator (Museum)
  • einen mit den Verwaltungsaufgaben eines Hochschulinstituts oder -seminars betrauten wissenschaftlichen Mitarbeiter
  • im Franziskanerorden den Vorsteher einer Kustodie, einer regionalen Organisationseinheit innerhalb einer Ordensprovinz. Dazu gehört auch der Kustos des Heiligen Landes als Leiter der Kustodie des Heiligen Landes. In der Vergangenheit nahm er auch die Funktion eines Botschafters des Vatikans in Jerusalem wahr und gilt heute noch als der neben dem Patriarchen von Jerusalem wichtigste Repräsentant der katholischen Kirche in Jerusalem.
  • im Druckwesen die am Ende einer Seite gesetzte Anfangssilbe oder das ganze erste Wort der Folgeseite (heute unüblich), vgl. Kustode (Buchherstellung)
  • im Notensatz die an das Ende einer Notenzeile gesetzte Note der Folgezeile, vgl. Custos (Neume)
  • einer Bibliothek entspricht etwa einem festangestellten Bibliotheksrat (Amt)
  • bei einer Konzertorgel den für die Stimmung des Instruments und die Zuteilung von Spielzeiten Verantwortlichen.

Literatur

Siehe auch:

 Wiktionary: Kustos – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kustos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.