Kuon-ji - LinkFang.de





Kuon-ji


Der Kuon-ji (jap. 久遠寺) ist ein buddhistischer Tempel an dem Berg Minobu (身延山) in der Stadt Minobu (Landkreis Minamikoma) in der japanischen Präfektur Yamanashi. Er ist der Haupttempel der Nichiren-shū, die älteste der auf den buddhistischen Reformer Nichiren zurückgehenden Schulen des Nichiren-Buddhismus.

Auf Einladung des Nichiren-Anhängers und Grundverwalters Nambu Sanenaga (南部六郎 実長) kam Nichiren an den Berg Minobu und gründete dort im Juni des Jahres 1274 mit dessen Hilfe eine Einsiedelei[1]. Die ersten Monate verbrachte Nichiren hier mit nur einer kleinen Gruppe ausgewählter Schüler. Doch bereits im Jahr 1278 hatten sich zeitweise 60 Anhänger in der damals noch kleinen Behausung eingefunden. Am 21. November 1281[2] verließ Nichiren sein Quartier, um unweit davon einen Tempel zu gründen, den er Minobusan Kuon-ji nannte.

Auf dem heutigen Tempelgelände befindet sich auch das Grabmal Nichirens, in dem seinem letzten Willen gemäß seine Asche aufbewahrt wird.

Einzelnachweise

  1. Fire in The Lotus, Daniel B. Montgomery, Mandala 1991, 1991, S. 139, ISBN 1-85274-091-4
  2. Nichiren, Leader of Buddhist Reformation in Japan, Nichiren Buddhist International Center,Jain Publishing Company 2001, S. 119, ISBN 0-87573-086-8

Weblinks und Quellen

 Commons: Kuonji  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Buddhistischer Tempel in Japan | Bauwerk in der Präfektur Yamanashi | Nichiren-Buddhismus

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kuon-ji (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.