Kristiane Weber-Hassemer - LinkFang.de





Kristiane Weber-Hassemer


Kristiane Weber-Hassemer (* 10. Juli 1939 in Berlin) eine ehemalige deutsche Richterin. Sie war Vorsitzende Richterin eines Strafsenates am Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Von 2001 bis 2012 war sie Mitglied des Deutschen Ethikrats, dessen Vorsitzende sie von 2005 bis 2008 war.

Lebenslauf

Von 1960 bis 1964 studierte Kristiane Weber-Hassemer Rechtswissenschaften, politischen Wissenschaften und Soziologie in Tübingen und Hamburg. 1964 legte sie ihr erstes und 1969, nach einer Babypause, ihr zweites juristisches Staatsexamen in Hamburg ab. Von 1969 bis 1976 arbeitete sie als Rechtsanwältin in Hamburg mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht und Strafrecht. 1976 wurde sie Richterin in Frankfurt am Main für Strafrecht, Presserecht, Urheberrecht und Zivilrecht. 1986 wechselte sie zum Oberlandesgericht Frankfurt am Main und übernahm Tätigkeiten in verschiedenen Zivilsenaten, Aufgaben in der Landesjustizverwaltung, dem Personalwesen, den Angelegenheiten der Rechtsanwälte und Notare sowie Pressearbeit.

Von 1990 bis 2002 war Kristiane Weber-Hassemer Mitglied im Frankfurter Arbeitskreis für Strafrecht, von 1990 bis 1995 war sie Mitglied der Ethikkommission der Landesärztekammer. Sie gehörte 1998 dem Studienkreis für Presserecht und Pressefreiheit an und war von 1994 bis 2004 Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht Frankfurt am Main (Strafsenat) und Pressesprecherin des Oberlandesgerichts mit einer vierjährigen Unterbrechung von 1995 bis 1999. Während dieser Zeit war sie Staatssekretärin im Hessischen Ministerium der Justiz und für Europaangelegenheiten. Außerdem war sie Vorsitzende des Arbeitsstabes Justizreform des Deutschen Juristinnenbundes.

Sie war bis zu dessen Tod 2014 mit dem ehemaligen Vizepräsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Winfried Hassemer, verheiratet.

Literatur

  • Munzinger Internationales Biographisches Archiv 24/2007 vom 16. Juni 2007 (ff)


Kategorien: Staatssekretär (Hessen) | Richter (Oberlandesgericht Frankfurt am Main) | Geboren 1939 | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kristiane Weber-Hassemer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.