Kreuzungsbahnhof - LinkFang.de





Kreuzungsbahnhof


Kreuzungsbahnhof kann unterschiedliche Bedeutungen haben.

Definition nach Lage

Ein Kreuzungsbahnhof ist ein Durchgangsbahnhof, in dem sich mindestens zwei Strecken kreuzen.

Die verschiedenen Strecken kreuzen sich dabei meistens auf einem Niveau und sind durch Weichen miteinander verbunden. Es ist möglich, dass sich die Hauptdurchgangsstrecken im Bahnhof selbst nur begegnen, ohne sich zu kreuzen und erst etwas später über eine Brücke übereinander hinweg geführt werden, zum Beispiel bei den Bahnhöfen Blankenberg (Meckl) und Geltendorf. Im Bahnhof Blankenberg war eine direkte Fahrt von (Rostock–)Bützow nach Wismar nur mit Zurücksetzen möglich, da es keine entsprechende Gleisverbindung gab.

Ein Kreuzungsbahnhof kann in einer besonderen Bauform als Turmbahnhof auftreten. Hier liegen die Strecken innerhalb des Bahnhofs auf verschiedenen Höhenniveaus und führen niveaufrei übereinander hinweg.[1] In einigen dieser Bahnhöfe sind die Strecken durch Verbindungskurven miteinander verbunden. Beispiele für einen als Turmbahnhof ausgeführten Kreuzungsbahnhof sind Berlin Hauptbahnhof, Osnabrück Hauptbahnhof und Bahnhof Dülmen.

Definition nach Betrieb

Ein Kreuzungsbahnhof ist ein Bahnhof, an dem bei einer eingleisigen Streckenführung, wie sie oft bei Nebenbahnen zu finden ist, ein Zug das Eintreffen eines Zuges aus der Gegenrichtung abwarten muss, siehe Zugkreuzung. Daher werden auch Bahnhöfe an eingleisigen Strecken, in denen im Takt verkehrende Züge sich regelmäßig kreuzen, Kreuzungsbahnhof genannt.

Beispiele

Deutschland

Schweiz

  • Bahnhof Weinfelden – es treffen sich die Strecken der ehemaligen Bodenseebahn mit der Mittelthurgaubahn.

Einzelnachweise

  1. Stichwort: Kreuzungsbahnhof in: Lexikon der Eisenbahn, Transpress; Berlin, Stuttgart 1990, ISBN 3-344-00160-4, S. 462

Kategorien: Bahnhof

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kreuzungsbahnhof (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.