Kreis- und Stadtbücherei Gummersbach - LinkFang.de





Kreis- und Stadtbücherei Gummersbach


Die Kreis- und Stadtbücherei in Gummersbach hat wegen ihres umfangreichen Bestandes regionaler historischer Zeitungen eine besondere Bedeutung für die Region. Sie ist aus einer Zusammenlegung der ehemals selbständigen Kreisbücherei des Oberbergischen Kreises und der Stadtbücherei hervorgegangen.

Neben einem allgemeinen Bibliotheksbestand (Bücher, CDs, DVDs etc.) gibt es insbesondere eine eigene heimatkundliche Abteilung, die Historische Bibliothek Oberberg, mit etwa 13.600 regionalgeschichtlichen Titeln, die als Teilbereiche auch das Depositum der Bibliothek des Bergischen Geschichtsvereins (Abtlg. Oberberg) und die Bibliothek der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde (Abtlg. Oberberg-Mark) enthält. Der Bestand regionaler historischer Zeitungsbestände ist teilweise bis zum Jahr 1953 verfilmt, so dass auch Fotokopien erstellt werden können. Nicht verfilmte Zeitungen ab dem Jahr 1954 können händisch abfotographiert werden. Der Print-Zeitungsbestand bis zum Jahr 1954 ist allgemein nicht einsehbar.

Zeitungsbestände

Zeitungsname Printbestände Verfilmte Bestände Kommentar
Agger-Blatt 1835 (Okt.)-1842 1835 (Okt.)-1842 Wird zum "Gummersbacher Kreisblatt"
Altenkirchener Zeitung 1936 (Jan.-März) - -
Bauernfreund 1884-1885 - Landwirtschaftliche Beilage zum Oberbergischen Anzeiger (Verlagsort Engelskirchen)
Bergischer Türmer 1906 (Okt.)-1908,
1909 (Feb.)-1911 (März)
- -
Bergisches Gouvernements-Blatt 1814-1816 - Enthält teilweise auch das "Bergische Wöchentliche Intelligenzblatt"
Elberfelder Kreisblatt 1847-1848 - -
Gartenlaube, Die 1900-1901 - -
Gummersbacher Kreisblatt 1843 (Jan.-Juli), 1845-1869 1843-1869 Wird zur "Gummersbacher Zeitung"
Gummersbacher Tageblatt 1922 (Jan.-Juni) - -
Gummersbacher Zeitung (GZ) 1870 (Feb.-Dez.),
1872-1891,
1898,
1900-1902,
1903 (Juli)-1920 (Aug.),
1921 (Jan.-Juni),
1925 (Apr.)-1928 (Okt.),
1929-1936
1870-1921 (Ende Juni),
1922 (Mitte Dez.)-1923,
1925 (Mitte Juni)-1926 (Aug.),
1927-1929 (Mai),
1929 (Aug.)-1933,
1935-1936
Ab gewissem Zeitpunkt Lokalausgabe der "Oberbergischen Landes-Zeitung"
Illustrierte Zeitung 1917-1918 - -
Illustriertes Familienjournal 1867 - -
Illustriertes Sonntagsblatt
[Beilage zum Oberbergischen Anzeiger (Verlagsort Engelskirchen)]
1909,
1912,
1915,
1919
- Beilage zum Oberbergischen Anzeiger (Verlagsort Engelskirchen)
Illustriertes Sonntagsblatt
[Beilage zur GZ]
1877-1879,
1881
- Beilage zur Gummersbacher Zeitung
Kölner Tageblatt 1929-1932 - -
Kölnische Rundschau 1946 (Apr.-Nov.),
1948-1949
1946 (Apr.)-1949 -
Kölnische Zeitung 1914 (Ende Juli)-1929 (Nov.),
1925 (Mai-Aug.) [Festnummern]
- -
Morgenblatt 1838 (Apr.-Juni) - -
Neue Wochenschau 1949-1950 - -
Oberbergische Rundschau 1950-1952 (Sep.),
1953-1954
- Lokalausgabe der Kölnischen Rundschau; Einstellung, nachdem die Kölnische Rundschau die OVZ übernahm
Oberbergische Volks-Zeitung (OVZ)
(später "Oberbergische Volkszeitung") [Lokalausgabe]
1955 ff. - Seit 1955 Lokalausgabe der Kölnischen Rundschau, davor eigenständig; Überwiegend ist nur der Regionalteil zu Oberberg im Bestand gesammelt.
Oberbergische Volks-Zeitung (OVZ) [Eigenständig] 1949 (Okt.)-1954 1950 (Juli)-1953 Bis Ende 1954 eigenständig, danach als Lokalausgabe von der Kölnischen Rundschau übernommen; Überwiegend ist nur der Regionalteil zu Oberberg im Bestand gesammelt.
Oberbergischer Anzeiger
(Verlagsort Engelskirchen)
(ab 10. März 1920 auch "Ründerother Zeitung")
1883 (Apr.-Dez.),
1891 (Jan.-Juni),
1892 (Apr.-Mitte Juni),
1894 (Jan.-März),
1895 (Jan.),
1927 (Apr.-Dez.),
1928 (Jan.-Okt.)
1889 (März)-1917 (Anfang Dez.),
1921 (Ende Juni)-1924 (Ende Juli),
1925-1926
-
Oberbergischer Anzeiger (Verlagsort Köln) 1949 (Nov.)-2006 - Lokalausgabe des Kölner Stadtanzeigers, seit Anfang 2004 ohne eigene Redaktion (Inhalte seitdem von der Redaktion der OVZ); Überwiegend ist nur der Regionalteil zu Oberberg im Bestand gesammelt.
Oberbergischer Bote 1930 (Juli)-1931 (Mitte Mai),
1931 (Mitte Juni)-1932 (Juni),
1933 (Juli)-1937 (März),
1937 (Juli)-1945 (Anfang April)
1933 (Juli)-1935 (März),
1935 (Juli)-1944 (Okt.)
Parteizeitung der NSDAP in Oberberg (ab 1936 auch Kreisblatt)
Olympia Zeitung 1936 (21. Juli-19. August 1936) - Zeitung zu den Olympischen Spielen 1936
Rheinisch-Westfälische Rundschau 1952 (Ende März)-1962 (Sep.) - -
Rheinische Zeitung 1946 (März-Dez.),
1948-1951
- -
Tägliche Rundschau 1915 (Jan.-März) - -
Volksstimme - 1948-1950 (Aug.),
1950 (Dez.)
-
Volkswacht 1932 (Juli)-1933 (Juni) - -
Volkszeitung für Rheinland und Westfalen (V.Z.) 1924 (Juli-Sep.) [Ausgabe Lüdenscheid],
1925 (Apr.)-1930 (Juli),
1930 (Okt.-Dez.),
1931 (Apr.-Juni),
1932 (Apr.)-1933 (Apr.)
- Wurde im Mai 1933 von der Gummersbacher Zeitung übernommen und danach eingestellt.
Waldbröler Intelligenzblatt 1860 - Wird zum "Waldbröler Kreisblatt".
Waldbröler Kreisblatt 1865 (Apr.)-1866 (Mitte Nov.),
1873,
1875,
1877-1880,
1882,
1886-1887,
1889-1892,
1894-1895
- Wird zur "Waldbröler Zeitung"
Waldbröler Lokalanzeiger 1963 (Aug.)-1980 (März) - -
Waldbröler Markt-Anzeiger 1956-1963 (Jan.) - Aus dem Verlag der "Waldbröler Zeitung", wird zu "Waldbröler Lokalanzeiger"
Waldbröler Volks-Zeitung 1950 (März-Nov.),
1951 (Jan.-März, Okt.-Dez.),
1953,
1954 (Apr.-Dez.)
- Lokalausgabe der OVZ für Waldbröl. Wurde nach der Übernahme der OVZ durch die Kölnische Rundschau eingestellt
Waldbröler Zeitung 1899,
1901-1903,
1910,
1912,
1915,
1922-1927 (Juni),
1928-1929
- -
Westdeutsche Rundschau 1948-1949 (Aug.) - Wird zur "Westdeutschen Zeitung"
Westdeutsche Zeitung 1949 (Aug.-Okt.) - -
Wipperfürther Geschichtsblätter - 1921-1923 -

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kreis- und Stadtbücherei Gummersbach (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.