Krabi (Stadt) - LinkFang.de





Krabi (Stadt)


Dieser Artikel behandelt die Stadt. Für die Provinz siehe Krabi (Provinz). Für die Waffe siehe Krabi Krabong.
กระบี่
Krabi (Stadt)
    
}
Basisdaten
Staat Thailand

Provinz

Krabi
Einwohner 28.900 (2012)

Krabi (thailändisch: กระบี่, Aussprache: [kràʔbìː]; etwa: ‚altes Schwert‘) ist eine Stadt (เทศบาลเมืองกระบี่) in der thailändischen Provinz Krabi. Sie ist die Hauptstadt des Amphoe (‚Verwaltungsbezirk‘) Mueang Krabi (Thai: อำเภอเมืองกระบี่) und der Provinz Krabi.

Die Stadt Krabi hat 28.900 Einwohner. (Stand 2012)[1]

Lage

Die Provinz Krabi liegt in der Südregion von Thailand, an der Westküste Thailands zur Andamanensee an einer Bucht gegenüber der Insel Phuket. Die kleine Provinzhauptstadt liegt am gleichnamigen Krabi River. Sie ist Metropole und Finanzzentrum der Region.

Wirtschaft und Bedeutung

Krabi ist eines der attraktivsten Reiseziele in Süd-Thailand. Die Andamanensee im Westen, an der zahllose natürliche Attraktionen liegen, ist beeindruckend. Dazu gehören die weißen Sandstrände, steil aufsteigende hohe Felsen, faszinierende Korallenriffe, zahlreiche größere und kleinere Inseln sowie Wälder mit Höhlen und Wasserfällen.

Die touristische Erschließung der Umgebung ist im vollen Gange. Die schroff aufragenden Kalksteinfelsen ziehen Kletterer aus aller Welt an, teilweise lassen sie sich nur mit Ausrüstung besteigen. Hierzu entwickelt sich eine einheimische Industrie.

Verkehr

Die Provinzhauptstadt Krabi ist (nach Hat Yai) der Knotenpunkt des Tourismus im Süden Thailands.

Fähren

Ein neuer, einer Flughafenhalle ähnlicher Fährhafen, ist im Westen der Stadt 2003 in Betrieb genommen worden. Von dort verkehren die Fährschiffe täglich zu den Phi Phi Inseln (Fahrzeit etwa eine Stunde), nach Ko Lanta (Fahrzeit etwa zwei Stunden) und nach Ko Phuket (Fahrzeit etwa zweieinhalb Stunden).

Flughafen

Der Flughafen Krabi (KBV) liegt etwa acht Kilometer nordöstlich des Stadtzentrums. Flugverbindungen bestehen hauptsächlich nach Bangkok. Seit der Erweiterung und offizieller Eröffnung als internationaler Flughafen im Mai 2006 werden auch internationale Flüge unter anderem nach Kuala Lumpur und Singapur angeboten.

Weblinks

 Commons: Krabi  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Department of Provincial Administration : Stand 2012 (auf Thai)

Kategorien: Ort in Thailand

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Krabi (Stadt) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.