Korpussprache - LinkFang.de





Korpussprache


Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Als Korpussprache (auch: Trümmersprache) bezeichnet man eine ausgestorbene Sprache, die nur durch ein Textkorpus dokumentiert ist. Zusätzlich wird manchmal auch die Bedingung hinzugefügt, dass eine als Korpussprache zu bezeichnende Sprache keine heute noch lebenden Ableger wie z. B. die romanischen Sprachen als Tochtersprachen des Lateinischen haben darf.

Da sich anhand eines kleinen überlieferten Korpus meist nicht alle Formen rekonstruieren lassen, lassen sich die grammatische Struktur und der Wortschatz einer Korpussprache in solchen Fällen nur sehr unvollständig ermitteln. Bei Sprachen, die nur in Inschriften überliefert sind, lassen sich so oft nur Verbformen der dritten Person und einige Kasusformen bestimmen. In anderen Fällen sind sogar nur vereinzelte Wörter in Wortlisten überliefert oder einzelne Sprachdokumente in unbekannter Schrift (z. B. Diskos von Phaistos).

Sprachen mit nur sehr eingeschränkt bekanntem Wortschatz und entsprechend meist nur unvollständig bekannter Morphologie werden Trümmersprachen genannt. In einzelnen Fällen lassen sich auch die Verwandtschaftsverhältnisse zu anderen bekannten Sprachen nicht oder nur unvollständig abklären oder die verwandten Sprachen sind ebenfalls Trümmersprachen (z. B. bei den alteuropäischen Sprachen wie Iberisch, Piktisch, Pelasgisch).

Beispiele für Korpussprachen ohne lebendige Fortsetzung sind die italischen Sprachen (mit Ausnahme des Latein), das Gotische und zahlreiche altindogermanische (etwa das Tocharische und das Hethitische).


Kategorien: Korpussprache | Sprachtyp

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Korpussprache (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.