Konstante (Programmierung) - LinkFang.de





Konstante (Programmierung)


Eine Konstante (von lateinisch constans ‚feststehend‘) in einem Computerprogramm ist ein Behälter für eine Größe, die nach der Zuweisung nicht verändert werden kann. Das Gegenstück dazu ist eine Variable.

Konstanten haben im Quelltext meist semantische Bezeichner, was den Umgang vereinfacht und eine Verwechslung mit anderen Konstanten verhindern soll. Der Begriff wird allerdings auch für Literale verwendet (literale Konstante), die keinen semantischen Bezeichner haben. Daher ist es eindeutiger, bei frei definierbaren Konstanten von symbolischen Konstanten zu sprechen.

Arten von Konstanten

Es wird zwischen verschiedenen Arten von Konstanten unterschieden.

  • Literale Konstanten
    "Hello World!"
  • Konstanten, welche zur Kompilierzeit festgelegt werden. Der Compiler ersetzt jedes Auftreten der Konstante durch den jeweiligen Wert.
    const string hello = "Hello World!";
  • Konstanten, welche zur Kompilierzeit festgelegt werden. Der Wert wird jedoch erst zur Laufzeit ausgelesen.
    readonly string hello = "Hello World!";
  • Konstanten, welche zur Laufzeit festgelegt werden.
    let hello = "Hello World!"
  • Meta-Konstanten, welche das Verhalten des Präprozessors steuern, jedoch kein Teil des Programms darstellen.
    #define DEBUG

Laufzeit-Konstanten durch Kapselung

In Objektorientierten Programmiersprachen besteht die Möglichkeit eine Laufzeit-Konstante nachzubilden, indem eine Variable in einem Objekt gekapselt wird und dabei ausschließlich Lesemethoden zur Verfügung gestellt werden:

public MyObject(string name)
{
   public string Name { get; } = name;
}

In Funktionalen Programmiersprachen kann die Variable in einer Closure gekapselt werden:

public Func<string> Create(string name)
{
   return () => name;
}

Kategorien: Programmierung | Programmiersprachelement

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Konstante (Programmierung) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.