Kommune Tórshavn - LinkFang.de





Kommune Tórshavn



Tórshavnar kommuna
Gemeinde Tórshavn
Wappen Karte
Basisdaten
Fläche: 172,9 km²
Einwohner (2015): 20 468
Bevölkerungsdichte: 112 Ew./km²
Markatal: 173
Bürgermeister (borgarstjóri): Heðin Mortensen
Homepage: torshavn.fo

Die Gemeinde Tórshavn (färöisch: Tórshavnar kommuna) ist die größte färöische Kommune, sowohl von der Fläche als auch der Einwohnerzahl her. Die Kommune wurde 1866 gegründet. Damit wurde die Stadt Tórshavn offiziell zur Hauptstadt des Landes ernannt.

Neben der Hauptstadt Tórshavn und den mit ihr verschmolzenen Orten Argir im Süden und Hoyvík im Norden, umfasst sie Norðradalur und Syðradalur im Westen; Hvítanes, Sund, Kaldbaksbotnur, Kaldbak und Kollafjørður nördlich an der Ostküste Streymoys; und die dänische Militärbasis Mjørkadalur in den Bergen.

Seit dem 1. Januar 2005 ist die Kommune Tórshavn mit den folgenden Kommunen zusammengefasst: Hestur (mit Koltur), Kirkjubøur (mit Velbastaður) und Nólsoy. Bürgermeister ist seit diesem Datum der sozialdemokratische Politiker Heðin Mortensen.

Die Gemeinde Tórshavn ist die einzige Gemeinde auf den Färöern, deren Grundgebiet sich über vier Inseln erstreckt. Im November 2015 erreichte die Einwohnerzahl der Gemeinde mit 20.468 Personen einen neuen Höchststand: Nie zuvor haben mehr Menschen in der färöischen Hauptstadt gelebt. Der Anteil der Hauptstadt an der Gesamtbevölkerung liegt nun bei über 40 Prozent.

Bilder

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kommune Tórshavn (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.