Kolda von Colditz - LinkFang.de





Kolda von Colditz


Kolda von Colditz (* 1265–75; † 1323–27) war ein böhmischer Dominikaner, Inquisitor und Schriftsteller.

Leben

Kolda entstammte dem sächsischen Adelsgeschlecht Colditz. Vermutlich hielt er sich in seiner Jugend am Hof Wenzels II. auf und ging später nach Olmütz, wo er bis 1310 dem Bischof diente. 1318 wurde er zum Inquisitor für Böhmen ernannt und 1319 mit der Leitung der Ordensprovinz Böhmen beauftragt. Auf Wunsch der Schwester Wenzels, der Äbtissin des Prager Georgsklosters Kunigunde und ihrer Vorschläge schrieb er 1312 das mystische Traktat „De strenuo milite“ (Vom tapferen Ritter) und 1314 „De mansionibus coelestibus“ (Von himmlischen Quartieren). Diese Werke sind literarische Zeugen des Glaubens am Anfang des 14. Jahrhunderts und des Aufblühens des Marienkultes.

Literatur

  • A. Scherzer: Der Prager Lektor F. Kolda und seine mystischen Traktate. Archivum fratrum Praedicatorum, vol. XVIII, Roma 1948.
  • A. Patschowsky: Die Anfänge einer ständigen Inquisition in Böhmen. Berlin/New York 1973.
  • E. Urbánková, K. Stejskal: Pasional abatyše Kunhuty. Praha 1975.
  • D. Martínková (Hrg.): Frater Colda ordinis praedicatorum. Tractatus mystici: Mystické traktáty. Praha 1997. ISBN 80-86005-55-0.


Kategorien: Schriftsteller (Prag) | Inquisitor | Dominikanerbruder | Gestorben im 14. Jahrhundert | Geboren im 13. Jahrhundert | Mann | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kolda von Colditz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.