Knospe (Zoologie) - LinkFang.de





Knospe (Zoologie)


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Die Knospe ist bei Tieren das Stück des elterlichen Körpers, aus dem auf ungeschlechtlichem Weg ein neues Individuum heranwächst und entweder zeitlebens mit dem elterlichen Tier in Zusammenhang bleibt oder sich später von ihm loslöst.

Im Gegensatz zum Ei, das stets eine einzige Zelle darstellt, besteht die Knospe aus mehreren Zellen und zwar sowohl aus solchen der Hautschicht (Ektoderm) als auch aus denen der Darmschicht (Entoderm). Die Knospe hat die wichtigsten Körperschichten (Keimblätter) bereits in sich, während sie sich im Ei erst neu bilden müssen.

Die Fortpflanzung durch Knospen, die Knospung, ist eine Abart der ungeschlechtlichen Fortpflanzung durch Teilung bei der das Individuum in zwei unter sich gleich große Individuen zerfällt und Sprossung bei der ein kleineres und ein größeres Individuum entstehen.

Sie ist nur bei niederen Tieren allgemein verbreitet, z. B. bei den Schwämmen, Hydrozoen und Schirmquallen, und führt hier sehr oft zur Bildung von umfangreichen Kolonien (etwa bei den Korallen und den Moostierchen); auch braucht nicht immer das Junge dem elterlichen Tier zu gleichen (z. B. festsitzende Hydroid-polypen erzeugen durch Knospung frei schwimmende Quallen).

Bei niederen Tieren dienen die Knospen als Hibernakel oder Statoblasten auch zur Überdauerung von Trocken- oder Kältezeiten.


Kategorien: Anatomie (Wirbellose)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Knospe (Zoologie) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.