Klaus von Storch - LinkFang.de





Klaus von Storch


Klaus Bernhard von Storch Krüger (* 20. Februar 1962 in Osorno, Chile) ist ein ehemaliger Offizier der chilenischen Luftwaffe, Raumfahrtingenieur und Astronautenkandidat.

Von Storch war ein Kampfpilot der chilenischen Luftwaffe.

Im Jahr 1992 wurde von Storch von der chilenischen Raumfahrtagentur Agencia Chilena del Espacio zusammen mit drei weiteren Anwärtern als Astronautenkandidat ausgewählt. Ende der 1990er Jahre wirkte er an der wissenschaftlichen Betreuung von mehreren Space-Shuttle-Flügen mit. Im Jahre 2002 wurde von Storch für den ersten Raumflug mit chilenischer Beteiligung ausgewählt. Durch den Absturz der Raumfähre Columbia im Februar 2003 wurden die Pläne jedoch nicht verwirklicht.

Die chilenische Raumfahrtagentur wandte sich an Russland, um einen Platz an Bord eines Sojus-Raumschiffs zu erhalten. Bei einem Besuch des russischen Präsidenten Putin in Chile wurde im Jahr 2004 ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet.[1] Im Gegensatz zum Brasilianer Marcos Pontes, der in einer vergleichbaren Situation war und im März 2006 mit Sojus TMA-8 starten konnte, wurde von Storch jedoch nicht für einen Flug eingeteilt.

Von Storch ist Vizepräsident der gemeinnützigen Organisation Astrochile.

Er ist Leiter der Gruppe Angelicum Chile, die am Google Lunar X-Prize teilnimmt.

Privates

Von Storch ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Einzelnachweise

  1. María Cecilia Espinosa: Chilean Astronaut Awaits His Turn. Tierramérica, 6. März 2006, abgerufen am 12. September 2011 (englisch).

Weblinks


Kategorien: Raumfahreranwärter | Geboren 1962 | Chilene | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus von Storch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.