Kiste - LinkFang.de





Kiste


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum Stückmaß siehe Kiste (Einheit); zum Maler siehe Georg Kiste.

Eine Kiste ist ein offener oder auch geschlossener Behälter zur Beförderung und Lagerung von Gegenständen. Sie besteht aus Metall, Kunststoff oder Holz.

Das Wort „Kiste“ ist ein sehr altes Lehnwort. Es wurde wohl schon in germanischer Zeit aus dem lateinischen cista (zu gr. κίστη kístē „Kasten“) entlehnt. Es wurde dabei vom sinnverwandten Germanischen *cest (zu Kasten; vgl. engl. chest) beeinflusst, was auch im veralteten stabenden Phraseologismus „Kisten und Kasten“ deutlich wird.

In Österreich wird auch im Gegensatz zu vielen Gebieten in Deutschland von einer Bierkiste, einer Sandkiste oder einer Werkzeugkiste und nicht von einem Kasten gesprochen. Ein Kasten bezeichnet dort oft den Bundeshochdeutschen Schrank.

In anderen Sprachen

Slowakisches[1] und Tschechisches dialektales (Mährisches) kisňa ('Kiste', mindestens Tschechisch übertragen auch 'Fußballtor', 'Fernseher') hat ihren Ursprung im deutschen Kiste.[2]

Komposita

Redewendungen

  • in die Kiste springen“ – zu Bett gehen oder auch für den Geschlechtsverkehr, sterben → Sarg
  • einen in der Kiste haben“ – stark alkoholisiert sein
  • eine Kiste machen“ – im Fußball ein Tor schießen
  • eine Kiste haben“ – einen großen Hintern haben
  • eine Kiste sein“ – einen muskulösen Körperbau besitzen
  • eine Kiste fahren“ – ein Auto jeglicher Bauart und Alter fahren
  • dieses Spiel ist eine enge Kiste“ – ein knappes Spiel jeglicher Sportart

Siehe auch

Referenzen

  1. http://slovniky.korpus.sk/?w=kis%C5%88a&c=u125
  2. http://nase-rec.ujc.cas.cz/archiv.php?art=4411

Weblinks

 Wiktionary: Kiste – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Tragebehälter

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kiste (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.