Kirchberg SG - LinkFang.de





Kirchberg SG


SG ist das Kürzel für den Kanton St. Gallen in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Kirchbergf zu vermeiden.
Kirchberg
Staat: Schweiz
Kanton: Kanton St. Gallen SG
Wahlkreis: Toggenburg
BFS-Nr.: 3392
Postleitzahl: 9533
UN/LOCODE: CH KRG
Koordinaten:
Höhe: 735 m ü. M.
Fläche: 42,59 km²
Einwohner: 8721 (31. Dezember 2014)[1]
Einwohnerdichte: 205 Einw. pro km²
Website: www.kirchberg.ch

Bazenheid

Karte

Kirchberg ist eine politische Gemeinde im Kanton St. Gallen. Sie liegt im Wahlkreis Toggenburg.

Ausser dem gleichnamigen Hauptort gehören auch die Ortschaften Bazenheid an der Thur, Gähwil, Dietschwil, Müselbach, Schalkhausen, Oetwil, Rupperswil, Nuetenwil, Lamperswil und Stelz zur Gemeinde. Der Ort hat sowohl eine katholische als auch eine reformierte Kirche.

Geographie

Die Nachbargemeinden sind Rickenbach TG, Wilen TG, Sirnach, Fischingen, Mosnang, Lütisburg und Jonschwil.

Geschichte

Eine möglicherweise eisenzeitliche Befestigungsanlage liegt bei Unterbazenheid. 745 wurden die umliegenden Weiler erstmals erwähnt, 1222 trat auch der Name Kilchberc erstmals auf. Im Mittelalter war die grosse Mehrheit der Einwohner teils der Fürstabtei St. Gallen, teils den Grafen von Toggenburg hörig. Auf dem Gemeindegebiet liegen 17 Burgruinen und Burgstellen, darunter die Burg Alt-Toggenburg (Iddaburg) bei Gähwil. 1468 ging das ganze Gemeindegebiet durch Kauf an die Fürstabtei über. Die Reformation war nur kurze Zeit erfolgreich; immerhin blieb die Heiligkreuzkirche bis 1954, als die Evangelischen eine eigene Kirche bezogen, paritätisch genutzt.

1831 wurde der Bezirk Alttoggenburg gebildet, zu dem Kirchberg mit drei weiteren Gemeinden gehörte. Von den Bauern gingen die meisten dem Nebenerwerb der Stickerei nach, und von 1897 bis 1814 gab es im Dorf eine Stickfachschule. In den 1930er Jahren kam die Heimstickerei zum Erliegen. Als Teil der Region Wil erlebt Kirchberg seit 1960 einen neuen wirtschaftlichen Aufschwung. Umgekehrt ist die Zahl der Landwirtschaftsbetriebe seither von über 400 auf 170 zurückgegangen. Dennoch hat Kirchberg immer noch den grössten Viehbestand im Kanton St. Gallen.[2]

Verkehr

Das Gemeindegebiet liegt an der SBB-Strecke Wil–Wattwil und ist zudem durch Buslinien abgedeckt. Im Jahr 2006 wurde die Umfahrung von Bazenheid fertiggestellt. Die Gemeinde grenzt direkt an den Autobahnzubringer der A1 in Wil.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1850 4194
1900 5025
1950 5619
1980 6398
2000 7904
2010 8149

Sehenswürdigkeiten

Infrastruktur

In Bazenheid gibt es seit 1984 eine Müllverbrennungsanlage der Zweckverband Abfallverwertung Bazenheid (ZAB). Der 1992 errichtete 95 Meter hohe Kamin der Anlage war der höchste Kamin im Kanton Sankt Gallen. Er wurde im Jahre 2009 durch einen neuen, nur noch 50 Meter hohen Kamin ersetzt[3]

Persönlichkeiten

Bilder

Weblinks

 Commons: Kirchberg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)
  2. http://www.kirchberg.ch/desktopdefault.aspx/tabid-396/
  3. Ein Wahrzeichen verschwindet In: Tagblatt, 20. Oktober 2009.

Kategorien: Ort im Kanton St. Gallen | Schweizer Gemeinde

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchberg SG (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.