Kinetograph - LinkFang.de





Kinetograph


Der Kinetograph (altgr. kinein ,sich bewegen‘ und graphein ,schreiben, zeichnen‘) war eine der ersten Filmkameras.

Historische Einordnung

Der Kinetograph wurde 1890–91 von William K. L. Dickson (Chef-Ingenieur bei Edison) konstruiert, von Johann Heinrich Krüsi (Mechaniker bei Edison) gebaut und 1894 in den USA patentiert.

In dieser Kamera wurden 1⅜ Zoll breite Filme aus Zelluloid mit einem Rätschenmechanismus bei bis zu 46 Bildern pro Sekunde intermittierend an einem Objektiv vorbeigeführt und dabei belichtet. Der belichtete Filmstreifen wurde fotochemisch entwickelt. Als Wiedergabegerät diente das Kinetoskop.

Es gab mindestens zwei Exemplare des Kinetographen. Seit etwa 2005 gibt es je einen Nachbau des ersten Modells und desjenigen der Black Maria.

Der Begriff wurde historisch auch für Filmkamera und Filmprojektor allgemein benutzt.

Darüber hinaus sind so einige Zeitschriften benannt.[1]

Literatur

William Kennedy Laurie and Antonia Dickson: The Life and Inventions of Thomas Alva Edison. New York: Thomas Y. Crowell, 1894

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Siehe Suchergebnis in der Zeitschriftendatenbank

Weblinks


Kategorien: Historische Kamera | Filmtechnik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kinetograph (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.