Kernkraftwerk Enrico Fermi (USA) - LinkFang.de





Kernkraftwerk Enrico Fermi (USA)


f1
Kernkraftwerk Enrico Fermi (USA)
Block 2 des Kernkraftwerks Enrico Fermi
Lage
 
}
Land: USA
Daten
Eigentümer: DTE-Energy (Detroit Edison)
Projektbeginn: 1955
Kommerzieller Betrieb: 05.08.1966

Aktive Reaktoren (Brutto):

1  (1154 MW)

Stillgelegte Reaktoren (Brutto):

1  (65 MW)
Eingespeiste Energie seit Inbetriebnahme: 122.675 GWh
Stand: 18. März 2008
Die Datenquelle der jeweiligen Einträge findet sich in der Dokumentation.

Das Kernkraftwerk Enrico Fermi (englisch Enrico Fermi Nuclear Generating Station) mit einem Brutreaktor und einem Siedewasserreaktor liegt in Frenchtown Charter Township im US-Bundesstaat Michigan und ist nach dem Kernphysiker Enrico Fermi benannt.

Enrico Fermi 1

Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung.

Der Block 1 war ein Prototyp eines 65 Megawatt-Brutreaktors. Gebaut wurde er ab dem 1. August 1956. Am 5. August 1966 nahm er seinen Betrieb auf. Am 5. Oktober 1966 kam es zu einer Kernschmelze in einigen Teilen des Reaktorkerns. Dieser Unfall war aufgrund eines Bruchstückes ausgelöst worden, das in den Kühlkreislauf kam. Zwei der 105 Brennelemente schmolzen dabei. Der Reaktor wurde am 29. November 1972 stillgelegt.[1]

Enrico Fermi 2

Der Block 2 ist ein Siedewasserreaktor von General Electric. Der Bau begann am 26. September 1972. Am 21. September 1986 ging der Reaktor ans Netz.

Enrico Fermi 3

Detroit Edison hatte Interesse gezeigt, einen weiteren Reaktor am Standort Enrico Fermi zu errichten. Einige Zeit wurden Lizenzen für den Bau des weiteren Blockes am Kernkraftwerk Enrico Fermi organisiert. Dieser Prozess kann bis zu fünf Jahre dauern. Der Reaktor sollte zwischen 2015 und 2020 ans Netz gehen und etwa drei Milliarden US-Dollar kosten.

Daten der Reaktorblöcke

Das Kernkraftwerk Enrico Fermi hat zwei Blöcke:

Reaktorblock[2] Reaktortyp Netto-
leistung
Brutto-
leistung
Baubeginn Netzsyn-
chronisation
Kommer-
zieller Betrieb
Abschal-
tung
Enrico Fermi-1 Brutreaktor 61 MW 65 MW 01.08.1956 05.08.1966 - 29.11.1972
Enrico Fermi-2 Siedewasserreaktor 1111 MW 1154 MW 26.09.1972 21.09.1986 23.01.1988 (2025 geplant)

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Fermi, Unit 1. In: U.S. Nuclear Regulatory Commission (NRC). 18. März 2011, abgerufen am 18. März 2011 (eng.).
  2. Power Reactor Information System der IAEA: „United States of America: Nuclear Power Reactors - Alphabetic“ (englisch)

Kategorien: Enrico Fermi | Kernkraftwerk in Nordamerika | Kernkraftwerk in Michigan

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk Enrico Fermi (USA) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.