Keltenerlebnisweg - LinkFang.de





Keltenerlebnisweg


Keltenerlebnisweg
Daten
Länge 254 km
Lage Thüringen und Bayern, Deutschland
Startpunkt Meiningen
Zielpunkt Bad Windsheim
Typ Wanderweg

Der Keltenerlebnisweg ist ein Fernwanderweg in Thüringen und Bayern. Er ist 254 Kilometer lang und führt an zahlreichen Museen und Bodendenkmälern vorbei, die an die Zeit der Kelten erinnern. Er verläuft in erster Linie durch Laubwald und ist auch mit dem Mountainbike zu befahren. Außerdem gibt es zahlreiche archäologische Zeugnisse, Museen und landschaftliche Naturerlebnisse zu entdecken. Sieben Berge mit verschiedenartigen Aussichten geben der Wegstrecke einen abwechslungsreichen Verlauf.

Streckenverlauf

Der Keltenerlebnisweg erstreckt sich von Südthüringen über die Haßberge, den Steigerwald bis hin zum Aischgrund. Der Weg geht von Meiningen über den Dolmar nach Rohr, weiter über Jüchsen, die Gleichberge und Milz nach Bad Königshofen, entlang der Haßberge vorbei an Königsberg in Bayern nach Zeil am Main und Sand am Main, weiter durch den Steigerwald mit den Orten Ebrach und Castell nach Bad Windsheim. Auf dem Keltenerlebnisweg genießen Wanderer die kulturelle Vielfalt der romantischen Dörfer, sehenswerte Marktflecken sowie beeindruckende Städte mit ihrer eigenen Geschichte.

Markierung

Die Markierung des Keltenerlebnisweges stellt die stilisierte Seitenansicht einer Gewandspange, einer sogenannten keltischen "Vogelkopffibel", dar. Diese Spangen waren aus Bronze gegossen. Ein typisches Exemplar wurde im Bereich des Kleinen Knetzberges bei Knetzgau im Landkreis Haßberge gefunden. Es stammt aus der Zeit um 450 vor Christus.

Sehenswürdigkeiten

Weblinks


Kategorien: Keltenmuseum | Wanderweg in Bayern | Wanderweg in Thüringen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Keltenerlebnisweg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.