Keilberg (Bessenbach) - LinkFang.de





Keilberg (Bessenbach)


Keilberg
Gemeinde Bessenbach
Höhe: 165 m
Fläche: 16,93 km²
Einwohner: 2350
Bevölkerungsdichte: 139 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1972
Postleitzahl: 63856
Vorwahl: 06095

Lage von Keilberg in

Keilberg ist ein Ortsteil der Gemeinde Bessenbach mit 2.152 Einwohnern (Stand: 2010[1]) im Vorspessart, 15 Kilometer von Aschaffenburg und 65 Kilometer von Frankfurt am Main entfernt. Die Gemeinde gehört zum Landkreis Aschaffenburg. Bekannte Erzeugnisse sind die Achsen der Sauer Achsen Fabrik (SAF-HOLLAND GmbH), die zweitgrößte in Europa.

Lage

Keilberg liegt direkt am Autobahnanschluss Bessenbach-Waldaschaff der A 3. Der nächste ICE Halt ist in Aschaffenburg, der nächste Bahnhof in Hösbach-Bahnhof. Durch den Ort führt die Staatsstraße 2307. Der topographisch höchste Punkt der Dorfgemarkung ist der Gipfel des Salzbuckels, südöstlich des Ortes mit 464 m ü. NN , der niedrigste liegt an der Aschaff östlich von Hösbach-Bahnhof auf 151 m ü. NN .[2]

Geschichte

Auf der heutigen Gemarkung von Keilberg befand sich bis ins 17. Jahrhundert der selbständige Ort Mittelbessenbach. Er lag nahe der Mündung des Michelbachs in den Bessenbach. Mit dem Ausbau von Keilberg seit 1659 und dem baulichen Zusammenwachsen beider Orte, verschwand der Name Mittelbessenbach.[3]

Am 1. Juli 1862 wurde das Bezirksamt Aschaffenburg gebildet, auf dessen Verwaltungsgebiet Keilberg lag. 1939 wurde wie überall im Deutschen Reich die Bezeichnung Landkreis eingeführt. Keilberg war nun eine der 33 Gemeinden im Altkreis Aschaffenburg. Dieser schloss sich am 1. Juli 1972 mit dem Landkreis Alzenau in Unterfranken zum neuen Landkreis Aschaffenburg zusammen.

Am 1. Januar 1972 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde Keilberg in die neue Gemeinde Bessenbach eingegliedert.[4]

Sehenswürdigkeiten

Neben dem historischen Ortskern Schmelzenberg mit seinen typischen verwinkelten Gassen und den typischen Spessarthäusern ist vor allem die katholische Kirche St.Georg auf dem Jörgenberg zu nennen. Am Fuße des Jörgenberg findet sich der Pestbildstock aus der Zeit der großen Pestplagen.

Persönlichkeiten

Eine der bekanntesten Persönlichkeiten Keilbergs ist der 1982 verstorbene und auf dem Keilberger Friedhof begrabene Maler Christian Schad.

Vereinsleben

Das kulturelle Leben in Keilberg wird geprägt von der nunmehr seit 125 Jahren bestehenden Musikkapelle, die die kirchlichen und weltlichen Feste und Veranstaltungen mitgestaltet. Das Orchester des Musikverein Keilberg e.V. ist inzwischen über die Grenzen der Gemeinde als musikalisches Aushängeschild bekannt. Im Bereich Sport gibt es den TSV 1925 Keilberg e.V. zu nennen, der verschiedenen Sportarten anbietet, wie z.B. Tischtennis, Leichtathletik, Kinderturnen, Gymnastik. Die meisten Mitglieder sind aber im Fußball aktiv. Die 1. Mannschaft des TSV spielt derzeit in der Bezirksliga.

Daneben gibt es weitere Vereine: Gesangverein Liedertafel, Automobilsportclub AMSC, Gesellschaftsclubs Knobelclub & Königlich Bayerische, St. Georgsverein, Feuerwehrverein, Brieftaubenverein Heimatliebe, Obst- und Gartenbauverein, Kaninchenzuchtverein.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Jahresstatistik 2010 der Gemeinde Bessenbach
  2. BayernAtlas der Bayerischen Staatsregierung (Hinweise)
  3. Historischer Kalender der Gemeinde Bessenbach
  4. Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C.H.Beck’sche Verlagsbuchhandlung, München 1983, ISBN 3-406-09669-7, S. 422.

Kategorien: Ort im Landkreis Aschaffenburg | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Aschaffenburg) | Bessenbach

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Keilberg (Bessenbach) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.