Kawasaki Ki-10 - LinkFang.de





Kawasaki Ki-10


Kawasaki Ki-10
Typ: Jagdflugzeug
Entwurfsland: Japan Japan
Hersteller: Kawasaki
Erstflug: 1935
Stückzahl: 584

Die Kawasaki Ki-10 war ein japanisches Jagdflugzeug und entstand unter der Leitung von Takeo Doi. Sie war das erste rein japanische Muster von Kawasaki.

Entwicklung

Im März 1935 hob der mit einem Ha-9-IIa-Motor (634 kW/850 PS) und Zweiblattpropeller ausgestattete Prototyp erstmals vom Boden ab, später wurden ein stärkerer Motor sowie ein Dreiblattpropeller installiert. Nach drei weiteren Prototypen ging die Ki-10 als Heerestyp 95 Jäger Modell 1 in Serie. 184 Ki-10-I wurden gebaut, 400 größere und leistungsstärkere Ki-10-II folgten.

Ab 1937 wurden sie im chinesisch-japanischen Krieg eingesetzt, wo sie sich den sowjetischen I-15-Doppeldeckern aufgrund ihrer Wendigkeit zwar überlegen zeigten, gegen die neu erschienenen I-16-Jäger jedoch nicht ankamen. Zum Zeitpunkt des Überfalls auf Pearl Harbor befand sich die Ki-10 schon nicht mehr im Fronteinsatz, sondern wurde im Hinterland für die Pilotenausbildung eingesetzt.

Das von den Alliierten Perry genannte Modell war der Höhepunkt der japanischen Doppeldeckerentwicklung und gleichzeitig auch der letzte Jagddoppeldecker der japanischen Armee. Es besaß ein offenes Cockpit und ein festes Heckspornfahrwerk; der Oberflügel hatte größere Spannweite als der Unterflügel.

Versionen

  • Ki-10: Prototypenbezeichnung (vier Stück)
  • Ki-10-I: erstes Serienmodell
  • Ki-10-II: zweites Serienmodell ab Mitte 1937 mit verlängertem Rumpf und größerer Flügelspannweite
  • Ki-10-II KAI: zwei Experimentalmuster für aerodynamische Versuche

Technische Daten

Kawasaki Ki-10-II KAI
Kenngröße Daten
Länge 7,55 m
Höhe 3,00 m
Spannweite 10,02 m
Flügelfläche 23,00 m²
Leermasse 1.400 kg
maximale Startmasse 1.780 kg
Triebwerk ein flüssigkeitsgekühlter 12-Zylinder-V-Motor

Kawasaki Ha-9-IIb (708 kW/950 PS)

Höchstgeschwindigkeit 445 km/h in 3.800 m Höhe
Reichweite 1.000 km
Dienstgipfelhöhe 11.500 m
Bewaffnung zwei starre 7,7-mm-MG Typ 89

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Kawasaki Ki-10  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Kawasaki Heavy Industries | Flugzeugtyp des Zweiten Weltkrieges (Japan) | Einmotoriges Flugzeug

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki Ki-10 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.