Kategorie:Verdauungsphysiologie - LinkFang.de





Kategeorie: Verdauungsphysiologie


Oberkategorien: Physiologie | Ernährung | Gastroenterologie


Unterkategorien:

Exkrement


Artikel:

Verdauung
Akkommodation (Magen)
Beißkraft
Bombesin
Borborygmus
Casomorphin
Chymotrypsin B
Chymus
Colipase
Darmflora
Defäkationsreflex
Endothelin
Extraintestinale Verdauung
Fettverdauung
Fistulierung
Galanin
Galle
Gastrin
Gastrin Releasing Peptide
Gastrokolischer Reflex
Ghrelin
Gliadorphin
Glucomannane
Glukoseabhängiges insulinotropes Peptid
Kauen
Lactase
Magnesiumresorption
Maulverdauung
Migrierender motorischer Komplex
Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren
Monogastrier
Motilin
Mukosablock
Neurotensin
NXP (Tierernährung)
Pankreas-Amylase
Pankreas-Elastase
Pankreaslipase
Pankreatisches Hormon
Pansen
Pansenalkalose
Pansenbeständiges Protein
Pansenmotorik
Peptid YY
Peristaltik
Phytinsäure
Resorption
Rubiscolin
Ruktus
Rülpsen
Ruminale Stickstoffbilanz
Sättigung (Physiologie)
Schluckakt
Stuhlgang
Trypsin
Vasoaktives intestinales Peptid
Verdaulichkeit
Verdauungsenzym
Verdauungsleukozytose



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Verdauungsphysiologie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.