Kategorie:Träger des Ordens Virtuti Militari - LinkFang.de





Kategeorie: Träger des Ordens Virtuti Militari


Oberkategorien: Träger von Orden und Ehrenzeichen (Polen)


Unterkategorien:

Träger des Ordens Virtuti Militari (1943–1989)


Artikel:

Albert I. (Belgien)
Alexander I. (Jugoslawien)
Harold Alexander, 1. Earl Alexander of Tunis
Władysław Anders
Mordechaj Anielewicz
Mikołaj Antonowicz
Bohdan Arct
Claude Auchinleck
Bataillon Zośka
Albin Belina-Wesierski
Józef Bem
Abraham Blum
Bogdan Borusewicz
Adam Borys
Władysław Broniewski
Noël de Castelnau
Jacques Chaban-Delmas
Philip Chetwode, 1. Baron Chetwode
Dezydery Chłapowski
Józef Chłopicki
Antoni Chruściel
Mark W. Clark
Alexandre Colonna-Walewski
Willy Coppens
Józef Czapski
Adam Jerzy Czartoryski
Stanisław Dąbek
Franciszek Dąbrowski
Jan Henryk Dąbrowski
Louis-Nicolas Davout
Armando Diaz
Henryk Dobrzański
Ferdinand I. (Rumänien)
August Emil Fieldorf
Ferdinand Foch
Josef František
Aleksander Fredro
Aleksander Gabszewicz
Alphonse Georges
Aleksander Gieysztor
Grabmal des unbekannten Soldaten (Warschau)
Jan Grudziński
Michał Gutowski
Józef Haller
Hans Moritz Hauke
Conrad Helfrich
Wacław Iwaszkiewicz-Rudoszański
Stanisław Jankowski
Janusz Jędrzejewicz
Joseph Joffre
Berek Joselewicz
Rajmund Kaczyński
Aljaksej Karpjuk
Jan Karski
Michał Klepfisz
Jan Klimek (NS-Opfer)
Karol Kniaziewicz
Marie-Pierre Kœnig
Tadeusz Komorowski
Tadeusz Kościuszko
Tadeusz Kossakowski
Alfons Kotowski
Jan Krukowiecki
Seweryn Kulesza
Tadeusz Kutrzeba
Franz Leopold Lafontaine
Edgard de Larminat
Franciszek Latinik
Jean de Lattre de Tassigny
Jan Ledóchowski
Oliver Leese
Henryk Leliwa-Roycewicz
Karol Libelt
Leszek Lubicz-Nycz
Tomasz Łubieński
Lwiw
Douglas MacArthur
Stanisław Maczek
Joseph T. McNarney
Hilary Minc
Zygmunt Mineyko
Wilhelm Heinrich Minter
Maurycy Mochnacki
Bernard Montgomery
Franciszek Morawski
Jan Nowak-Jeziorański
Ludwik Oborski
Roman Odzierzyński
Oku Yasukata
Leopold Okulicki
Narcyz Olizar
Napoleon Orda
Ludwik Michał Pac
Ignacy Jan Paderewski
John J. Pershing
Bolesław Piasecki
Bronisław Pieracki
Józef Piłsudski
Issa Alexandrowitsch Plijew
Wincenty Pol
Józef Antoni Poniatowski
Ignacy Prądzyński
Aleksander Prystor
Kazimierz Pużak
Władysław Raginis
Bolesław Roja
Juliusz Rómmel
Stefan Rowecki
Tadeusz Rozwadowski
Bronisław Rutkowski
Maciej Rybiński (General)
Pawlo Schandruk
Pierre Sévigny
Władysław Sikorski
Stanisław Skalski
Felicjan Sławoj Składkowski
Jan Zygmunt Skrzynecki
Edward Rydz-Śmigły
Walter Bedell Smith
Stanisław Sosabowski
Kazimierz Sosnkowski
Józef Sowiński
Kajetan Stefanowicz
Henryk Sucharski
Jozef Sułkowski
Szare Szeregi
Józef Szczepański
Stanisław Szeptycki
Franz Sznayde
Josip Broz Tito
Józef Unrug
Verdun
Viktor Emanuel III.
Lech Wałęsa
Warschau
Archibald Wavell, 1. Earl Wavell
Józef Zajączek
Józef Bohdan Zaleski
Mariusz Zaruski
Elżbieta Zawacka
Lucjan Żeligowski
Zygmunt Ziółkowski



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Träger des Ordens Virtuti Militari (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.