Kategorie:Spektroskopie - LinkFang.de





Kategeorie: Spektroskopie


Oberkategorien: Physik | Physikalische Chemie


Unterkategorien:

Kernspinresonanz
Spektroskopisches Verfahren


Artikel:

Spektroskopie
Absorptionsbande
Absorptionskoeffizient
Alphapartikel-Röntgenspektrometer
Alternativverbot
Äquivalentbreite
Äquivalenzbreite
Bathochromer Effekt
Beer-Lambertsches Gesetz
Betastrahlung
Biolumineszenz-Resonanzenergietransfer
Bragg-Gleichung
Canadian Light Source
Chemische Ionisation bei Atmosphärendruck
Chromophor
Circulardichroismus
Cotton-Effekt
Daly-Detektor
Dexter-Energietransfer
Dopplerverbreiterung
Druckverbreiterung
Duffing-Oszillator
Dunkelzustand
Echellegitter
Elektromagnetische Welle
Elektronenbeugung
Elektronenoptik
Elektronenspektrometer
Elektrostatische Ionenstrahlfalle
Excimer
Extinktionskoeffizient
Fabry-Pérot-Interferometer
Fano-Resonanz
Fermi-Resonanz
Ferromagnetische Resonanz
Feshbach-Resonanz
Flugzeitverbreiterung
Fluoreszenz
Fluoreszenzanregungsspektrum
Fluoreszenzdiagnostik
Fluoreszenzlebensdauer
Fluoreszenzlöschung
Fluoreszenzpolarisation
Fluoreszenzspektroskopie
Förster-Radius
Förster-Resonanzenergietransfer
Fotometrische Größe
Franck-Condon-Prinzip
FTIR-Spektrometer
Funkenspektrometer
Geschwindigkeitsfilter
Globar
Graphitrohrofen
Grenzkontinuum
H-alpha
Halbkugelanalysator
Halochromie
Hohlkathodenlampe
Hundsche Kopplungsfälle
Hypsochromer Effekt
Innere Umwandlung
Instrumentelle Analytik
Interferenzfilter
Interferometer
Intersystem Crossing
Ionenfalle
Isochronie (Spektroskopie)
Isosbestischer Punkt
Isotopenmarkierung
Jablonski-Schema
Kanalelektronenvervielfacher
Kathodolumineszenz
Kayser (Einheit)
Kirchhoffsches Strahlungsgesetz
Koopmans-Theorem
Lambert-beersches Gesetz
Laserinduziertes Gitter
Laue-Bedingung
Laue-Indizes
Lichtabsorption
Linienbreite
Linienverbreiterung
Littrow-Spektrometer
Lorentzprofil
Lumineszenz
Luminophor
Lyman-Serie
Magnetspektrometer
Maser
Michelson-Interferometer
Mie-Streuung
Mikrokanalplatte
Modulator (Optik)
Monochromatisches Licht
Monochromator
Multiplizität
Nasmyth-Teleskop
Nephelometer
Objektivprisma
Optisches Gitter
Optisches Spektrometer
Paul-Falle
Phosphoreszenz
Photobleichung
Photochromie
Photodiodenzeile
Photomultiplier
Photophysikalischer Prozess
Polarisationsmodulator
Polychromatisches Licht
Polychromator
Prädissoziation
Quantenausbeute
Quantendefekttheorie
Racah-Parameter
Resonanzfluoreszenz
Reststrahlen-Effekt
Röntgendichroismus
Rydberg-Formel
Sekundärelektronenvervielfacher
Solvatochromie
Soret-Bande
Spektralfarbe
Spektrallinie
Spektrograf
Spektrometer
Spektroskop
Spezifische Ladung
Spin-Gitter-Relaxation
Stern-Volmer-Gleichung
Stokes-Verschiebung
Strahlungsdetektor
Streak-Kamera
Streuung (Physik)
Strukturfaktor
Supraleitende Kamera
Synchrotronstrahlung
Szintillationszähler
Szintillator
Tanabe-Sugano-Diagramm
Termschema
Thermochromie
Transmissometer
Trübung
Übergangsdipolmoment
Verstimmung (Physik)
Virtually Imaged Phased Array
Wellenzahl
Woodward-Fieser-Regeln
Zerstäuber (Spektroskopie)



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Spektroskopie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.