Kategorie:Satire - LinkFang.de





Kategeorie: Satire


Oberkategorien: Humor


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Ingesamt 619 Artikel - Seiten: 0 1 2 3

Satire
Priamel
Die 4 da
Edwin Abbott Abbott
Die Abenteuer der Phoebe Zeit-Geist
Douglas Adams
George Ade
Karina Albrecht
Allegorie der Tulipomanie
Gerhard Amanshauser
Kingsley Amis
An Béal Bocht
An Essay on Criticism
An Essay on Man
Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands
Reinhold Andert
Carl Andrießen
Apostoloff
John Arbuthnot
Aristophanes
Asimov-Kellerbar
Robert Lynn Asprin
Nihal Atsız
Auch die Waschmaschine ist nur ein Mensch
Baltus Brösel
Bruno Bansen
Hagop Baronian
Max Barry
Otto Basil
Wolf Ernst Hugo Emil von Baudissin
Baumann und Clausen
Bazoche
Beasty Bar
Franziska Becker (Cartoonistin)
Uwe Becker (Satiriker)
Belsazars Feste
Matthias Beltz
Berichte zur Gesinnungslage der Nation
Susanne Berkenheger
Hartmut Berlin
Thomas Bernhard
F. W. Bernstein
Betty Bowers
Bielefeldverschwörung
Pieke Biermann
Arthur Bitter
Klaus Bittermann
Vratislav Blažek
Blumenberg (Sibylle Lewitscharoff)
Hans Boesch
Gunter Böhnke
Nicolas Boileau
Heinrich Böll
Winfried Bornemann
Simon Borowiak
Bouvard und Pécuchet
Malcolm Bradbury
Martina Brandl
Gerhard Branstner
Sebastian Brant
Richard Brathwaite
Der brave Soldat Schwejk
Claire Bretécher
Briefe in die chinesische Vergangenheit
Broken Lizard
Fredric Brown
Charles Farrar Browne
Art Buchwald
Katinka Buddenkotte
Michail Afanassjewitsch Bulgakow
Bummel durch Europa
Bummelstudent
Fritz B. Busch
Wilhelm Busch
Franz Callenbach
James T. Callender
Friedrich Rudolph Ludwig von Canitz
Karel Čapek
Caricatura
Giambattista Casti
Catch-22
Svatopluk Čech
G. K. Chesterton
Chez Geek
Jára Cimrman
Codefellas
William Combe
Consummatus
Bora Ćosić
Crystal Yorkshire
Theophil Dachtler
Mikuláš Dačický z Heslova
Franz Josef Degenhardt
Manfred Deix
Das Dekamerone der Verkannten
Eustache Deschamps
Pierre Desproges
Johann Hermann Detmold
Detzer & Nelling
Deutscher Mondschein
Deutschland. Ein Wintermärchen
Die dicken Kinder von Landau
Şinasi Dikmen
Das Dilbert-Prinzip
Do Not Adjust Your Set
Doktor Murkes gesammeltes Schweigen
Don Quijote
J. P. Donleavy
Dr. Katzenbergers Badereise
Der Dräumling
Jan Drda
Wiglaf Droste
Dunkelmännerbriefe
Duo Sonnenschirm
Thomas Duschlbauer
Viktor Dyk
Fritz Eckenga
Die Ehenschmiede
Albert Ehrismann
Rainer Ehrt
Bernd Eilert
Enfants sans souci
Osman Engin
Entfernung von der Truppe
Entweder Broder
Erste Allgemeine Verunsicherung
Peter Jeremy Ettl
Eulenspiegel-Verlag
Extra 3
FaberhaftGuth
Fast wia im richtigen Leben
Faust. Der Tragödie dritter Teil
Barthold Feind
Karl Feldkamp
Des Feldpredigers Schmelzle Reise nach Flätz
The Female Quixote
Fern von Europa
Festianus, Märtyrer
Antonio Fian
Henry Fielding
Wolfgang Fienhold
Ota Filip
Finagles Gesetz
Finstere Flure
Leo Fischer (Satiriker)
Erich Fitzbauer
Flohliteratur
Dario Fo
Walter Foitzick
Anatole France
Frau Orosz wirbt für das Welterbe
Philip Freneau
Die Freude am Leben (Tankred Dorst)
Holm Friebe
Theodor Heinrich Friedrich
Abraham Emanuel Fröhlich
Frühstück bei Stefanie
Zdena Frýbová
Fuchsi
Wolfgang Funke
Christian Futscher
Grobian Gans
Die Gänse von Bützow
Stefan Gärtner
Romain Gary
Das Gastmahl des Trimalchio
Gedelöcke
Reinhold Geheeb
Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto
Hubert Gerlach
Robert Gernhardt
Die Geschichte von der 1002. Nacht
Gespräch mit einer Mumie
Viktor Giacobbo
Adolf Glaßbrenner
Godwin’s law
Wolfgang Goetz
Max Goldt
Goon Show
Gore-Effekt
Götter, Helden und Wieland
Göttinger Elch
Alexander Sergejewitsch Gribojedow
Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen
Christoph Grissemann
Johann Grob
Der große Max
Thomas Gsella
Les Guignols de l’info
Gullivers Reisen
Gustav Wasa (Brentano)
Karl Gutzkow
Haimatochare
Kurt Halbritter
Fritz Hampel
Handbuch des Schwindels
Hanlon’s Razor
Eric T. Hansen
Jaroslav Hašek
Der Hauptmann und sein Frauenbataillon



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Satire (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.