Kategorie:Medizininformatik - LinkFang.de





Kategeorie: Medizininformatik


Oberkategorien: Medizin | Interdisziplinäre Wissenschaft | Angewandte Informatik


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Medizinische Informatik
Aktivitätssensor
Anästhesie-Informations-Management-System
Arden-Syntax
Arztpraxissoftware
Berufsverband Medizinischer Informatiker
Bildfusion
Biobank
Biosignal
Biosignalverarbeitung
Body Area Network
Bundeseinheitliche Arztnummer
ChemIDplus
ChemSpider
Clinical Data Interchange Standards Consortium
Clinical Document Architecture
Computerassistierte Chirurgie
Computerassistierte Detektion
Computerized Physician Order Entry
Computertomographie
DALE-UV
Dental Informatics
Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie
Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information
Diffusions-Tensor-Bildgebung
Digital Imaging and Communications in Medicine
Doctor To Doctor
DrEd
DrugBank
Duria eG
E-Health
E-Medikation
E-card (Chipkarte)
EHealth for Regions Netzwerk
Elektronische Archivierung
Elektronische Fallakte
Elektronische Gesundheitsakte
Elektronische Gesundheitsakte (Österreich)
Elektronische Gesundheitskarte
Elektronischer Heilberufsausweis
Elektronisches Gesundheitsberuferegister
Elektronisches Rezept
EN ISO 27799
Europäische Krankenversicherungskarte
European Data Format
European Federation for Medical Informatics
Google Health
GoPubMed
Health 2.0
HL7
IHE
IHE PDI
Individuelle Schädelrekonstruktionen aus Titan
Intensiv-Informations-Management-System
International Healthcare Modelling Standards Development Organisation
International Healthcare Terminology Standards Development Organization
International Medical Informatics Association
ISO TC 215
Klinisches Arbeitsplatzsystem
Knochenmarkspenderdatei
Krankenhausinformationssystem
Krebsregister
Krebsregister Saarland
Laboratory Unit for Computer Assisted Surgery
Logical Observation Identifiers Names and Codes
Master Patient Index
Medical Logic Modules
Medical Subject Headings
Medizinische Datenbank
Medizinische Dokumentation
Medizinischer Dokumentar
Medizinischer Dokumentationsassistent
MEDKOM
MeshPubMed
MeVis Medical Solutions
Modalität (Medizin)
Multiplanare Reformation
MUMPS
Mycin (Expertensystem)
Neugrid
Notarztinformationssystem
Stroke Angel
Open Medicine
Operationsplanung
Ovid Technologies
Patientendatenmanagementsystem
Patientenregister
Picture Archiving and Communication System
POCT1-A
PubChem
PubMed
PubMed Central
Qualitätsring Medizinische Software
Radiologieinformationssystem
Registry of Toxic Effects of Chemical Substances
SCIPHOX
Steuerungseinrichtung für Untersuchungsmodalitäten
Systematisierte Nomenklatur der Medizin
Telearzt
Telemedizin
Telemonitoring
Telepathologie
Teleradiologie
Teletherapie
Terminologieserver
TOXicology Data NETwork
Unified Medical Language System
Unique Device Identification
Unisens
Visitenwagen
XDT
Zertifikat Medizinische Informatik
Zuweiserportal



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Medizininformatik (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.