Kategorie:Kostümkunde des Spätmittelalters - LinkFang.de





Kategeorie: Kostümkunde des Spätmittelalters


Oberkategorien: Kostümkunde des Mittelalters


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Almosenbeutel
Almutia
Armet
Barbuta
Bauta
Beckenhaube
Bewaffnung und Ausrüstung mittelalterlicher Fußsoldaten
Brigantine (Rüstung)
Bundhaube
Capa
Carocha
Chaperon (Kopfbedeckung)
Chopine
Cotillac
Cotte
Dilge
Dupfing
Dusing
Eisenhut (Helm)
Eisenschuh
Flohpelz
Fucke
Fürspann
Gambeson
Gebende
Gelber Ring
Geldkatze
Gotischer Plattenpanzer
Grand Bacinet
Gugel (Kleidung)
Helm des Skanderbeg
Hennin
Hentze (Panzerhandschuh)
Heraldischer Helm
Heuke
Hirnhaube
Hundsgugel
Judenhut
Judentracht
Kastenbrust
Keuschheitsgürtel
Kolbenturnierhelm
Kriegsrüstung
Kübelhelm
Lentner
Mi-Parti
Nestelband
Panzerhandschuh
Plattenpanzer
Plattenrock des Zacharias Haderer
Rennhut
Rise (Kopftuch)
Rüstung für das Kolbenturnier
Rüstung für das Realgestech
Sanbenito
Schaller (Helm)
Schamkapsel
Schapel
Schecke (Kleidung)
Schellentracht
Schnabelschuh
Stech- und Rennzeug
Stechhelm
Surcot
Tappert (Kleidungsstück)
Tasselmantel
Teufelsfenster
Tonnenrockharnisch
Topfhelm
Trippe
Turnierrüstung
Übergangsrüstung
Verstärkungsplatte
Waffenkleid
Wams
Wehrgehänge
Zatteltracht



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Kostümkunde des Spätmittelalters (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.