Kategorie:Kardinal (17. Jahrhundert) - LinkFang.de





Kategeorie: Kardinal (17. Jahrhundert)


Oberkategorien: Kardinal


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Ottavio Acquaviva d’Aragona
Pietro Aldobrandini
Antonio de Aragón-Córdoba-Cardona y Fernández de Córdoba
Camillo Astalli
Decio Azzolino der Jüngere
Bernhard Gustav von Baden-Durlach
Gregorio Barbarigo
Antonio Barberini
Francesco Barberini
Cesare Baronio
Robert Bellarmin
Guido Bentivoglio
Zbynko Berka von Duba und Leipa
Girolamo Bernerio
Pierre de Bérulle
Giovanni Bona
Gaspar de Borja y Velasco
Federico Borromeo
Giberto III. Borromeo
Louis I. de Bourbon, duc de Vendôme
Luigi Caetani
Scipione Caffarelli Borghese
Giacomo Cantelmo
Carlo Carafa della Spina
Decio Carafa
Pier Luigi Carafa
Ulderico Carpegna
Flavio Chigi (1631–1693)
Alderano Cibo
Clemens XI.
Carlo Conti (Kardinal)
Federico Baldissera Bartolomeo Cornaro
Ferdinando D’Adda
Jan Kazimierz Denhoff
Franz Seraph von Dietrichstein
Jacques-Davy Duperron
Rinaldo d’Este
César d’Estrées
Cesare Facchinetti
Francesco Maria Farnese
Ferdinand von Spanien
Wilhelm Egon von Fürstenberg-Heiligenberg
Alfonso Gesualdo
Domenico Ginnasi
Angelo Giori
Johann von Goëss
Henri de Gondi
Jean-François Paul de Gondi
Pierre de Gondi
Ferdinando Gonzaga
Vincenzo II. Gonzaga
Girolamo Grimaldi-Cavalleroni
Carlo Gualterio
Fernando Niño de Guevara
Ernst Adalbert von Harrach
Friedrich von Hessen-Darmstadt (1616–1682)
Eitel Friedrich von Hohenzollern (1582–1625)
Innozenz XII.
Johann II. Kasimir
François de Joyeuse
Melchior Khlesl
Leopold Karl von Kollonitsch
Max Gandolf von Kuenburg
François de La Rochefoucauld (Kardinal)
Emmanuel Théodose de la Tour d’Auvergne
Alfonso Litta
Louis III. de Lorraine-Guise
Ludovico Ludovisi
Bernard Maciejowski
Vincenzo Maculani
Carlo Gaudenzio Madruzzo
Lorenzo Magalotti
Jules Mazarin
Michel Mazarin
Carlo di Ferdinando de’ Medici
Francesco Maria de’ Medici
Leopoldo de’ Medici
Francesco Maria Bourbon Del Monte
Cesare Monti
Giacomo Antonio Morigia
Baltasar de Moscoso y Sandoval
Johann Eberhard Neidhardt
Francesco Nerli der Jüngere
Nikolaus II. (Lothringen)
Giovanni Battista Maria Pallotta
Paluzzo Paluzzi Altieri degli Albertoni
Benedetto Pamphilj
Camillo Francesco Maria Pamphilj
Girolamo Pamphilj
Giovanni Giacomo Panciroli
Paul V.
Péter Pázmány
Alessandro Peretti
Mariano Pierbenedetti
Domenico Pinelli
Carlo Emmanuele Pio di Savoia
Michael Stephan Radziejowski
Michelangelo Ricci
Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu
Francisco Gómez de Sandoval y Rojas
Felice Rospigliosi
Bernardo de Sandoval y Rojas
Giulio Antonio Santorio
Moritz von Savoyen
François d’Escoubleau de Sourdis
Bernardino Spada
Fabrizio Spada
Filippo Spinelli
Sebastiano Antonio Tanara
Ferdinando Taverna
Guidobald von Thun und Hohenstein
Michelangelo Tonti
Gabriel Trejo Paniagua
Benedetto Ubaldi
Alfonso Visconti
Franz Wilhelm von Wartenberg
Johann Albert Wasa
Jerónimo Xavierre
Antonio Zapata y Cisneros



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Kardinal (17. Jahrhundert) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.