Kategorie:Gestorben 1883 - LinkFang.de





Kategeorie: Gestorben 1883


Oberkategorien: Gestorben (19. Jahrhundert) | 1883


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Ingesamt 627 Artikel - Seiten: 0 1 2 3

Nekrolog 1883
Carl Julius Abel
Georg Achleitner
Isaac Adams
Reinhard von Adelebsen
Karl Friedrich Adler
Gustave Aimard
Charles J. Albright
Mark Alexander (Politiker)
Elisha Hunt Allen
Marie-Alexandre Alophe
Heinrich Amsinck (Reeder)
Władysław Ludwik Anczyc
Samuel Read Anderson
John Nevins Andrews
Louis von Arentsschildt
William Armson
George Arney
Wilhelm Christoph Friedrich Arnold
Henri d’Artois
Achatius von Auerswald
Roger Averill
Joseph Bader
John Denison Baldwin
Peter Ballantine
David W. Ballard
Edward Banks
Josef Barák
Joachim Barrande
Nelson Barrere
Ferdinand Barrot
Gusztáv Batthyány
Eduard von Baudissin
Wilhelm Baum (Chirurg)
Ludwig von Baumbach-Kirchheim
William Nelson Rector Beall
George Miller Beard
Theodor von Becherer
Jacob Becker (Historiker)
Oscar Begas
Maria Belli-Gontard
Leopold Bendix
Rudolph Berg
Adolf Bernhardi
Louis-Adolphe Bertillon
Louis-Nicolas Bescherelle
Franz Bessel
Eduard Beurmann
Meyer Herman Bing
Jeremiah S. Black
Montgomery Blair
Moritz Blanckarts
Karl Blattner
Johann Reinhard Blum
Werner von Blumenthal-Suckow
Vincent Alexander Bochdalek
Dagobert Böckel
Wilhelm Bode (Politiker)
Carl Gottlob Bohm
Auguste Boissonneau
George Booker
Carl Boos
Antoine-Dominique Bordes
Wilhelm von Borries
Louise von Bose
Georg Friedrich Brackebusch
Taul Bradford
Ferdinand de Braekeleer
John Braillard
Franz Brandstäter
Blasius Braun
Karl Julius Braunsdorf
Julius Brautlecht
Louis Clément François Breguet
Karl Johann Brenner
Adolph von Brenner-Felsach
Jacques Antoine Charles Bresse
Ferdinand Breunung
James E. Broome
Charles Brown (Kongressabgeordneter)
John Brown (1826–1883)
Milton Brown (Politiker)
William Montague Browne
Jonas Bruck
Friedrich Brückner
Moritz Bruhn
Victor von Bruns
Christian Friedrich Budenberg
Franz Xaver Buhs
Conrad Bursian
Armistead Burt
Butrus al-Bustani
Charles-Émile Callande de Champmartin
Ugo Angelo Canello
Lorenz Cantador
Carl von Preußen
Charles Case
Eugene Casserly
Samo Chalupka
John Graham Chambers
Alfred Chanzy
Chester W. Chapin
John F. Chellis
Adolf Christen
Maurice Claivaz
William White Clark
Wilhelm Clemm
Auguste Clésinger
Hartwig Cleve
Jules Germain Cloquet
James Cockburn
John William Colenso
Richard Collinson
James Conner
Hendrik Conscience
Peter Cooper
Napoléon Coste
Pierre Auguste Cot
Martin Jenkins Crawford
Samuel L. Crocker
Friedrich Crome (1821–1883)
Jeannot De Crousnaz
John Crowell (Ohio)
Carlton Brandaga Curtis
Marsena E. Cutts
Eduard Daege
Joseph Alois Daisenberger
Mary S. B. Dana
Adolf Dauthage
Thomas G. Davidson
Edmund J. Davis
Jacob C. Davis
James Baird Dawkins
Dayananda
Francesco De Sanctis
Victor-Augustin-Isidore Dechamps
Fidelis Dehm
Charles Delano
Antonino De Luca
August Dennig
Heinrich Denzinger
August Egbert von Derschau
Peter Hubert Desvignes
Johannes von Dewall
Giacomo Di Chirico
Lorenz Diefenbach
Franz Dietrich
Heinrich Christian Diffené
Wilhelm Dindorf
Joseph Dixon (North Carolina)
Augustus C. Dodge
William E. Dodge
Ernst Dohm
Franz Doppler
Gustave Doré
Leander Dossios
Richard Doyle (Illustrator)
Reinhart Dozy
Friedrich von Drais
Juliette Drouet
Dudley McIver DuBose
Édouard Dubufe
Dục Đức
Leon Dyer
Edward Backhouse Eastwick
Johann Heinrich Ehrhardt
Luise von Eichendorff
Lucius Elmer
Eduard Friedrich von Enckevort
Eduard Ender
Johann Christoph August Gottfried Erdmann
Ludwig Erk
Alexander Fach
Anton Fahne
Joseph Fahrbach
Hirsch Baer Fassel
Gottlob Friedrich Federer
Christian Friedrich Feldmann
Christian Alexander Fellner
Jakob Felsing
August Fendler
Fernando Fernández de Córdova
Heinrich von Ferstel
Josef Ferstl von Förstenau
Tassilo Festetics
Ernst Fidicin
Viriato Figueira
Antoni Fijałkowski
Alois Fischer (Statthalter)
Heinrich Fischer (Bürgermeister)
Honoré Fisquet
Edward FitzGerald (Schriftsteller)
Friedrich von Flotow
Thomas Flournoy
Ludwig Flügge
William Alexander Forbes
Greenbury L. Fort
Gaspare Fossati
Karl August Freyer
Friedrich Franz II. (Mecklenburg)



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Gestorben 1883 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.