Kategorie:Gestorben 1835 - LinkFang.de





Kategeorie: Gestorben 1835


Oberkategorien: Gestorben (19. Jahrhundert) | 1835


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Ingesamt 335 Artikel - Seiten: 0 1

Nekrolog 1835
Ernst Christian Wilhelm Ackermann
Georg Adlersparre
Olof Åhlström
Josef Allram (Schauspieler)
Antal Amadé de Várkonyi
Benjamin Ames
Black Jack Anderson
Louis Angely
Johann Protasius von Anstett
Anton Viktor von Österreich
Albert Jakob Arnoldi
Johann Arzberger
Manuel Arzú
Johann Heinrich Ferdinand Autenrieth
Pauline Auzou
Joseph von Baader
John Bailey (Politiker)
Jerzy Samuel Bandtkie
Heinrich Bansi
Carlo Barabino
Albrecht Friedrich Georg Baring
William T. Barry
Ludwig von Basedow
Matthias Andreas Bauck
Auguste de Beauharnais
Louis-Antoine Beaunier
Vincenzo Bellini
Thomas Bensley
Wilhelm Gustav Friedrich Bentinck
Johann Gottlob Bernstein
Christian Günther von Bernstorff
Joachim Frederik Bernstorff
Jacques Claude Beugnot
Daniel Blecks
Willie Blount
Christoph Wilhelm Bock
Andrew Boden
Charles Bodle
Ferdinand Carl Boeheim
Johann Lukas Boër
Johann Joachim Bolten
Luigi Bossi
Gustav von Both
Karl August Böttiger
Adam Boyd
John Boyle (Politiker)
Josef Božek
Johann Georg Ludwig Brakebusch
Johann Carl Ludwig Braun
August Breidenstein
Kazimierz Brodziński
Geneviève Brossard de Beaulieu
James Brown (Senator)
Johann August Bruckmann
Johann Clemens Bruckmann
Friederike Brun
Franz Christian Brunatti
Heinrich Brupbacher
Henry Hunter Bryan
Gilbert Thomas Burnett
Thérésia Cabarrus
Sophie von Campenhausen
Francesco Canali
Magdalena Gabriela von Canossa
Löb Carlburg
Balthasar von Castelberg
William Cattley
Jean Jacques Antoine Caussin de Perceval
John Church (Geistlicher)
Hermann Heimart Cludius
William Cobbett
Alexander Collie
José de Santiago Concha Jiménez Lobatón
Elizabeth Cook (1741–1835)
Jean Marie Joseph Coutelle
Amalie Curtius
Izabela Czartoryska
Thomas-Charles-Auguste Dallery
Samuel Dana (Politiker)
Nathan Dane
Amos Davis
Warren R. Davis
Joseph Philippe François Deleuze
Christian Demmer
Wilhelm Adolf Diesterweg
Muthuswami Dikshitar
Samuel Dinsmoor
Johann Veit Döll
Franz Burchard Dörbeck
Wilhelmine von Dörnberg
Catherine Josephine Duchesnois
Guillaume Dupuytren
Karl Heinrich Dzondi
Friedrich Christian von Eben und Brunnen
Luise Egloff
Friedrich Clemens von Elverfeldt genannt Beverförde zu Werries
Friedrich Wilhelm Norbert Engelhard
Cornelis Adrianus van Enschut
Karl Gottfried Erdmann
Étienne André François de Paule Fallot de Beaumont de Beaupré
James Findlay (Politiker, 1770)
Carl Berend Sigismund von Flemming
Pierre Alexandre Edouard Fleury de Chaboulon
Heinrich Gustav Flörke
Johann Georg Fock
François-Emmanuel Fodéré
John Fontenay
Louis François Foucher de Careil
Franz II. (HRR)
Timothy Fuller
Giovita Garavaglia
Francis Gardner
Johann Carl Ludewig Gerhard
Anton Gliszczynski
José Ignacio de Gorriti
Wilhelm Christian Goßler
Andrew Gregg
Caspar Arnold Grein
Antoine-Jean Gros
Augustin Johann Joseph Gruber
José María Gruesso
Marie-Alexandre Guénin
Johann Georg Hagenauer
Karl Georg Albrecht Ernst von Hake
Johann Christian Ludwig Haken
Friedrich Wilhelm von Halem
Aaron Halle-Wolfssohn
Wade Hampton I.
Hanaoka Seishū
Franz Haß
Anton Haupt (der Ältere)
Charles Hayter
Thomas Heaphy
Diderich Hegermann
Chrysologus Heimes
Christoph Friedrich Hellwag
Felicia Hemans
Sally Hemings
Georg Christian Carl Henschel
Johann Andreas Hesse
Clara Hirschmann
Johann Nepomuk Hoechle
James Hogg
Christian Martin Hudtwalcker
Wilhelm von Humboldt
Hartwig von Hundt-Radowsky
Friedrich Wilhelm Hermann Hunnius
Henry Hunt
Christian Philipp Iffland
Elia Interguglielmi
Jacob C. Isacks
Jacobi (Schauspieler)
Antide Janvier
Karl Heinrich Jördens
Elias Kane
Henry Kater
Katharina von Württemberg
Gotthilf Benjamin Keibel
François-Etienne Kellermann
Adam King
Martin Kinsley
Heinrich Julius Klaproth
Friedrich August von Klinkowström
Adam Friedrich Koch
Carl Wilhelm Kolbe der Ältere
Johann Melchior Kubli
Joseph Henri Joachim Lainé
Karl Heinrich von Lang
August Friedrich Ernst Langbein
Christoph von Lattermann
Catherine Lefèbvre
Thomas Legler
Konrad Levezow
Johann Friedrich Lobstein (Pathologe)
William Carter Love
Markus Lutz
John MacCulloch
Joseph Wilhelm Ludwig Mack
Jean-Jacques Magendie
Johan Herman Mankel
Johann Martin Manl
Mannalargenna
Joseph Marchand
Johann Karl Mare
Benjamin Marshall
John Marshall
Eberhard Karl Martini
Iwan Petrowitsch Martos
Charles Mathews
Gottschalk Mayer
Sebastian Mayer
Alexander McDonnell
Robert L. McHatton
William McManus
Johann Mederitsch
Ludwig August Mellin
Abraham Mendelssohn Bartholdy
Andreas Miaoulis
Claude Ignace François Michaud



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Gestorben 1835 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.