Kategorie:Gestorben 1518 - LinkFang.de





Kategeorie: Gestorben 1518


Oberkategorien: Gestorben (16. Jahrhundert) | 1518


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Nekrolog 1518
Johannes Adler
Arudsch
Diogo de Azambuja
Heinrich Bebel
Filippo Beroaldo der Jüngere
Christoph Beyer
Vanozza de’ Cattanei
Loyset Compère
Vinzenz von Efferen
Michel von Ehenheim
Elisabeth von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach
Johannes Erwini
Wenzel Faber
Bernhard von Gemmingen
Erasmus Grasser
Francesco Griffo
Georg Hartsesser
Francisco Henriques
Kabir
Konrad Klencke
Anna Laminit
Johannes Lupfdich
Johann Meyer (Ratsherr)
Stacius von Münchhausen
Johann Nyestadt
Niccolò Pandolfini
Pierre de la Rue
Johann VI. von Saalhausen
Jean le Sauvage
Bernhard Sculteti
Sibylle von Baden
Janetto von Taxis
Thomas von Přelouč
Gian Giacomo Trivulzio
Ludwig Truchsess von Höfingen
Wilhelm XI. (Montferrat)



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Gestorben 1518 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.