Kategorie:Gestorben 1498 - LinkFang.de





Kategeorie: Gestorben 1498


Oberkategorien: Gestorben (15. Jahrhundert) | 1498


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Nekrolog 1498
Odet d’Aydie
Vespasiano da Bisticci
Giovanni Caboto
Friedrich IV. zu Castell
Dalibor von Kozojedy
Elisabeth von Spanien
Stephan Fridolin
Gamareth Fronauer
Georg Feierabend
Alexander Hegius
Heinrich I. (Münsterberg-Oels)
Diedrich Hupe
Johann I. von Hohnstein
Jost von Silenen
Karl VIII. (Frankreich)
Jeanne de Laval (1433–1498)
John MacDonald, 11. Earl of Ross
Margarete von Sachsen (1444–1498)
Martinus von Biberach
Giovanni di Pierfrancesco de’ Medici
Michael Pacher
Philipp von Burgund (Admiral)
Pierre von Roubaix
Antonio Pollaiuolo
Julius Pomponius Laetus
Diego de San Pedro
Luis de Santángel
Giovanni Battista Savelli
Girolamo Savonarola
Simon III. zur Lippe
Simon Lengenberger
Tomás de Torquemada



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Gestorben 1498 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.