Kategorie:Geboren 1806 - LinkFang.de





Kategeorie: Geboren 1806


Oberkategorien: Geboren (19. Jahrhundert) | 1806


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Ingesamt 627 Artikel - Seiten: 0 1 2 3

Abe Masanori
Conrad Abée
Hermann von Abich
Georg Achleitner
Carl Agthe
William Aiken
Willis Allen
Anton Leopold Allnoch
Johann Nepomuk von Alpenburg
Michele Amari
Fjodor Fjodorowitsch Andresen
Rudolf Anger
Auguste Anicet-Bourgeois
Giacomo Antonelli
Christiane Apitzsch
Manuel de Araújo Porto-alegre
Maximilian von Arco-Valley
Alexander von Arentschildt
Samuel Arnold (Connecticut)
Juan Crisóstomo de Arriaga
Theodor Avé-Lallemant
António José de Ávila
Amalie Baader
Alexander Dallas Bache
Alexander Bachem
Samuel Bachofen
John Baillie (Eisenbahningenieur)
Alexander von Ballestrem
Johann Wilhelm David Bantelmann
Otto Baring
Elizabeth Barrett Browning
Daniel Moreau Barringer
Ferdinand Barrot
Morgan Bates
Luitpold Baumblatt
Hermann Baumeister (Politiker)
Karl Gustav Wilhelm Baurschmidt
Portus Baxter
Siegfried Becher
Friedrich Beck (Schriftsteller)
Hubert Beckers
Hermann Friedrich Beckh
Gaetano Bedini
Karl van Beethoven
Karl Friedrich Bender
Gustav Eduard Benseler
Teunis G. Bergen
Johann Baptist Berger
Carl Bertheau der Ältere
Wilhelm Beseler
Julius Hermann Besser
Ludwig von Beughem
Friedrich Constantin von Beust
Heinrich Beyer
Ernst von Bibra
Robert Montgomery Bird
László Bíró de Kezdi-Polany
Cajetan von Bissingen-Nippenburg
Edward Junius Black
François Blanc
Robert von Blumenthal
Philipp Bode
Prudence Boissière
Henry William Ferdinand Bolckow
Carl Boos
Leopold Bornitz
Eugen Borsche
Maximiliane Borzaga
Rudolf Christian Böttger
Karl Bötticher
Apollinaire Bouchardat
Friedrich August Bouterwek
Augustus Bradford
John Bragg
Ansel Briggs
John White Brockenbrough
Hermann Brockhaus
Johann Bröker
Orville Hickman Browning
Alexander Bruckmann
Johann Peter Bruggisser
Moritz Bruhn
Isambard Kingdom Brunel
Aylette Buckner
Friedrich Burgmüller
Thomas B. Butler
August Buttmann
Karl von Byla
Ramón Cabrera y Griño
Antonio Caccia der Ältere
Greene Washington Caldwell
Albert Camesina
William W. Campbell (New York)
Alphonse Pyrame de Candolle
Gabriel Cannon
Johannes Carl
George Cadwalader
Louis-Marie-Joseph-Eusèbe Caverot
Carl Philipp Cetto
Joseph W. Chalmers
Michel Chevalier
Wilhelm Theodor von Chézy
Gustav Ignaz von Chorinsky
Myron H. Clark
Charles-Theodor Cogniard
Henry Cohen (Numismatiker)
Domenico Consolini
William Fothergill Cooke
Antonie von Cosmar
Adrien de Courten
Oliver Cowdery
John W. Crisfield
Moody Currier
Johann Baptist Czjzek
Heinrich Aemilius August Danz
Thomas Davis (Rhode Island)
Augustus De Morgan
Michel Delaporte
William Barton Wade Dent
Léon Denuelle
Philipp Aloys Erasmus von Deroy
Camillo Di Pietro
Adolphe-Napoléon Didron
Lorenz Diefenbach
Emil Maximilian Dingler
Wilhelm Albert Ditzen
Joseph von Doblhoff-Dier
Carl August Dohrn
Hubert Dormagen
Karl Wilhelm Drewitz
Juliette Drouet
Christian Düberg
Guillaume-Benjamin Duchenne
Daniel Duncan
Paris C. Dunning
Gilbert Duprez
Louis Savinien Dupuis
William Dyce
Amos Beebe Eaton
Gustav Eberty
Carl Franz Wilhelm Edel
Heinrich Michael Edelmann
John Cummins Edwards
Moritz Eichberg
Adolf Emperius
Raphael von Erlanger
Georg Adolf Erman
Ernst Casimir II. zu Ysenburg und Büdingen
Carl Jacob Ettling
Franz Eybl
Angelica Bellonata Facius
Mariano Falcinelli Antoniacci
Manfredo Fanti
Charles J. Faulkner
Gottfried von Feder
Josef Feid
William P. Fessenden
Ernst von Feuchtersleben
Friedrich Feuerbach
Alexander von Finckh
John Fisher (Politiker)
John Buchanan Floyd
John G. Floyd
Andrew Hull Foote
Edwin Forrest
Karl Fortlage
Lafayette S. Foster
Karl von Franck
Wilhelm Freund (Altphilologe)
Joseph Freusberg (Paderborn)
Franz Volkmar Fritzsche
Johannes Frederik Fröhlich
Alexander Ludwig Funk
Robert Fürbringer
Simon Ganneau
William Swan Garvin
Fabre Geffrard
Carl Geibel (1806–1884)
Eduard Heinrich von Geldern
Franz Karl von Gemmingen
Friedrich Ludwig Alexander Gensichen
Karl Ernst Georges
Theodor Geyr von Schweppenburg
Thomas Milner Gibson
Jean-François Gigoux
Abijah Gilbert
Claude Casimir Gillet
Émile de Girardin
Eugène Giraud
Charles Gleyre
Theodor Goetz
Carl Arnold Gonzenbach
Karl August Görner
Ernst Gossler (Jurist)
Emil Friedrich Götz
Eberhard von Graevemeyer
Louis Grandpierre
Adolphe Granier de Cassagnac
John Thomas Graves
James M. Gregg



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Geboren 1806 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.