Kategorie:Geboren 1776 - LinkFang.de





Kategeorie: Geboren 1776


Oberkategorien: Geboren (18. Jahrhundert) | 1776


Unterkategorien:

Zu dieser Kategorie existieren keine Unterkategorien!

Artikel:

Ingesamt 345 Artikel - Seiten: 0 1

Joel Abbot
James Abercromby, 1. Baron Dunfermline
Abolhassan Khan Ilchi
Augustin-Marie d’Aboville
Parmenio Adams
Antonio Albertini
Alexandre d’Alton
Amalie von Nassau-Weilburg
Amalie Christiane von Baden
Carlo Amati
Ferdinand von Andrian-Werburg
Philipp Karl von Arberg
Pierre Arnollet
Auguste von Hessen-Homburg
Amedeo Avogadro
Ezekiel Bacon
Pierre-Simon Ballanche
Michael Balling (Chemiker)
Eusebio Bardají Azara
George Barker (Botaniker)
Peter Barlow
Georg Bayl
William Baylies
Wilhelm Benecke (Schriftsteller)
Etheldred Benett
Amélie de Berckheim
Eberhard Berenberg
Louis Berlioz
Dániel Berzsenyi
Franz von Beust
George M. Bibb
Katharina Wilhelmina Bilderdijk-Schweickhardt
Christian Blattl der Ältere
Jesse Bledsoe
August Blumröder
Ludwig Heinrich von Bojanus
Franz Christian Boll
Heinrich von Borcke
Karl August Ferdinand von Borcke
Jean-François Boulart
Jean-Pierre Boyer
Jakob Brand
Anton Braun (Orgelbauer)
Albert von Breitenbauch
Christian Friedrich Brendel
Sophie Brentano
Karl Gottlieb Bretschneider
James M. Broom
Ethan Allen Brown
Samuel Brown (Bauingenieur)
Johann August Bruckmann
Andreas Buchner (Historiker)
Friedrich Burdach
Timothy Burstall
Karl von Buseck
Sophie von Campenhausen
Walter Case
Karl von Caspers
Ludwig Catel
Robert-Aglaé Cauchoix
Langdon Cheves
Aleksander Franciszek Chodkiewicz
Giacomo Ciani
Mary Anne Clarke
Alexander Cockburn (Diplomat)
Robert Cocking
Jean-Roch Coignet
John Collins (Delaware)
Leopold Conradi
John Constable
Jean-Baptiste Corbineau
Franz Anton Cramer
Friedrich Gottlieb Crome
Luis de la Cruz
Pierre Daumesnil
James Dean (Astronom)
Antoine-Charles-Bernard Delaitre
Thomas Frognall Dibdin
Friedrich Dorguth
William Drayton (Politiker)
Detlev Friedrich Dreves
Bernardino Drovetti
Josef Duile
Henri Dutrochet
Luise Duttenhofer
Amos Eaton
Valentine Efner
Johann Heinrich Egli (Maler)
Friedrich Ehrenberg
Karl Heinrich Endell
Joseph Franz Engel
Heinrich Ludwig von Erdmannsdorf
Karl Eule
Therese Eunicke
Ludwig August Fallon
Johann Conrad Firnhaber von Eberstein
Simon Fraser (Entdecker)
Karl von Freystedt
Friedrich (Hohenzollern-Hechingen)
Theodor Heinrich Friedrich
Christian Friedrich Fritzsche
Friedrich Wilhelm Gotthilf Frosch
Bartolomé José Gallardo
Alexander Galloway
Barent Gardenier
Sophie Gay
Friedrich von Gayl
Johannes Geibel
Ludwig von Gemmingen (1776–1854)
Sophie Germain
Alexandre Louis Robert de Girardin
Giovanni Giraud
Rudolph Christoph Gittermann
Karl Gok
Wassili Michailowitsch Golownin
Gottfried von Goos
Joseph Görres
Jacob Gråberg
James Gillespie Graham
Bernhard Michael von Grandauer
Auguste Henri Victor Grandjean de Montigny
Innis Green
Jakob David Greiff
David Hieronymus Grindel
Georg Christian Gropius
Samuel Gross
Johann David Gruschwitz
Guillaume Emmanuel Guignard de Saint-Priest
Georg Gottlieb Güldenapfel
Sebastian Güthlein
John Hahn
Wilhelmine Halberstadt
Elisha Haley
Thomas Curson Hansard
Carl von Hardenberg
Joachim Haspinger
Ulrich Friedrich Hausmann
James Hawkes
Nathaniel Hazard
Joseph Healy
Friedrich Heldmann
Johann Friedrich Herbart
August von Herder
Thomas Goulton Hesleden
Christian Heyser
Josef Hoëné-Wronski
E. T. A. Hoffmann
August Konrad Hofmann
Joseph von Hohenzollern-Hechingen
Franz Horčička
Achilles Huber
Amalie von Imhoff
Johann Nepomuk Isfordink
George Izard
Johann Ludwig Jachtmann
Hyacinthe Jadin
Reuben James
Josef Ladislav Jandera
Francis Johnson (Politiker)
Josefa zu Fürstenberg-Weitra
Joseph von Österreich
Louis Didier Jousselin
Friedrich Julius
Urban Jürgensen
Augustin Kaluža
Al-Kanemi
Ioannis Kapodistrias
Karoline von Baden
Bernard Georg Kellermann
Joan Melchior Kemper
Karl Klien
Johann Friedrich Knapp (Politiker)
Julius Kolberg
Georg Ludwig von Köller-Banner (Politiker)
Nathanael Friedrich von Köstlin
Franz Krieg von Hochfelden
Dedo von Krosigk (Landrat)
Friedrich Albert Franz Krug von Nidda
Joseph Küffner
Matthäus Kutschank
Lady Morgan
Mariano Lagasca y Segura
Luigi Lambruschini
Konrad Johann Martin Langenbeck
Heinrich Ludwig Lattermann
Karl Lauckhard
Johann Andreas Laupp
Vincenzo Lavigna
Elizabeth Parke Custis Law
Louis Marie Levesque de Laferrière
Pehr Henrik Ling
Adam List
Francis Locke
William Logan
Friedrich Lose
Friedrich Wilhelm von Loßberg (1776–1848)
Woldemar Hermann von Löwenstern
Luise von Mecklenburg-Strelitz
Johann Josef Wilhelm Lux
Franz Mange



Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Geboren 1776 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Links zu reinen Weiterleitungs-Artikeln und Ähnliches wurden rausgenommen. Navigationshilfen bei großen Kategorien wurden ebenfalls entfernt. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: November 2015 - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.