Karl Marten Barfuß - LinkFang.de





Karl Marten Barfuß


Karl Marten Barfuß (* 1938 in Leer, Ostfriesland) ist ein deutscher Wirtschaftshistoriker.

Leben

Karl Marten Barfuß studierte von 1960 bis 1965 an der Universität Hamburg und war seit 1968 zunächst als Dozent, später als Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Bremen tätig. Von 1994 bis 2000 war er Konrektor dieser Hochschule.[1]

Leistungen

Karl Marten Barfuß verfasste mehrere für die Wirtschaftsgeschichtsschreibung Nordwestdeutschlands wichtige Werke. Er förderte darüber hinaus die museale Präsentation der nordwestdeutschen Industriegeschichte als Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates des Museums für Industriekultur (Nordwolle) in Delmenhorst.

In seiner Zeit als Konrektor der Hochschule Bremen förderte Barfuß den internationalen Austausch, insbesondere mit Osteuropa.

Schriften

  • Bevölkerungsentwicklung, Siedlung und gewerbliche Entfaltung im nordwestdeutschen Geestrandgebiet, in: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 81 (1981)
  • "Gastarbeiter" in Nordwestdeutschland, 1884-1918 (1986)
  • Der Wiederaufbau der bremischen Häfen nach dem Zweiten Weltkrieg aus technischer, hafenwirtschaftlicher und hafenpolitischer Sicht, in: Bremisches Jahrbuch, Bd. 69 (1990)
  • Foreign Workers in and around Bremen, 1884–1918. In: Dirk Hoerder und Joerg Nagler (Hrsg.): People in Transit. German Migration in Comparative Perspective, 1820–1930. Publications of the German Historical Institute Washington D. C., Cambridge University Press, Cambridge (1. Aufl. 1995, 2. Aufl. 2002), S. 201–225, ISBN 978-0521521925.
  • Geschichte der Freien Hansestadt Bremen von 1945 bis 2005 (2010) (Autor und Mitherausgeber)

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hans-Heinrich Bass (Hrsg.): Facetten volkswirtschaftlicher Forschung. Festschrift für Karl Marten Barfuß. Lit-Verlag, Berlin 2004, S. 1-2 (Vorwort).


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Karl Marten Barfuß (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.