Karl Guthe Jansky - LinkFang.de





Karl Guthe Jansky


Karl Guthe Jansky (* 22. Oktober 1905 in Norman, Oklahoma; † 14. Februar 1950 in Red Bank, New Jersey) war ein US-amerikanischer Physiker und Radioingenieur. Er wurde zum Entdecker der Radioastronomie, als er 1932 feststellte, dass die Milchstraße Radiostrahlung emittiert.[1]

Jansky studierte bis 1927 an der University of Wisconsin. Ab 1928 arbeitete er an den Bell Laboratories in Holmdel, New Jersey.

Nach monatelangen Untersuchungen entdeckte er 1931, dass die Quelle bisher unidentifizierter Radiointerferenzen stellaren Ursprungs war.[2] 1932 konnte er die Richtung als das Sternbild Sagittarius bestimmen. In diesem Sternbild lag nach Ansicht von Harlow Shapley und Jan Hendrik Oort das Zentrum unserer Milchstraße.

Jansky zu Ehren wurde für Messungen in der Radioastronomie das Jansky eingeführt, eine den extrem schwachen Signalen angepasste Einheit für die spektrale Leistungsflussdichte:

[math]1\,\mathrm{Jansky} = 1\,\mathrm{Jy} = 1 \cdot 10^{-26}\ \frac{\mathrm{W}}{\mathrm{Hz} \cdot \mathrm{m}^2} = 1 \cdot 10^{-26}\ \frac{\mathrm{J}}{\mathrm{s} \cdot \mathrm{m}^2 \cdot \mathrm{Hz}}[/math]

Außerdem wurden der Mondkrater Jansky und der Hauptgürtelasteroid (1932) Jansky nach ihm benannt. 2012 wurde er zum Namenspaten des Very Large Array Radioteleskops in New Mexico.

Ihm zu Ehren ist die Karl G. Jansky Lecture des NRAO benannt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Karl G. Jansky: Radio Waves from Outside the Solar System. Nature, Volume 132, Issue 3323, S. 66 (1933), abstract@nasa ads
  2. C. M. Jansky: My Brother Karl Jansky and His Discovery of Radio Waves from Beyond the Earth , bigear.org, abgerufen am 23. Juni 2011


Kategorien: Funk- und Radiopionier | Radioastronomie | Gestorben 1950 | Geboren 1905 | Physiker (20. Jahrhundert) | Astronom (20. Jahrhundert) | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Karl Guthe Jansky (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.