Karl-Heinz Hoffmann (Mathematiker) - LinkFang.de





Karl-Heinz Hoffmann (Mathematiker)


Karl-Heinz Hoffmann (* 18. Juli 1939 in Coburg) ist ein deutscher Mathematiker und Wissenschaftsmanager. Er war Vorsitzender des Wissenschaftsrates und von 1998 bis 2007 Gründungsdirektor des Bonner Forschungszentrums caesar.[1] Seit dem 1. Januar 2011 ist er Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Leben

Hoffmann studierte von 1960 bis 1965 Mathematik und Physik auf Lehramt an den Universitäten Marburg und Freiburg. 1966 bis 1968 hatte er eine wissenschaftliche Assistentenstelle der Universität München inne. 1968 promovierte er im Fach Mathematik ebendort. Danach war er weiter an der Universität München tätig: Ab 1968 als wissenschaftlicher Assistent, 1971 folgte die Habilitation, noch im selben Jahr wurde er Akademischer Rat, 1972 Wissenschaftlicher Rat und Professor.

Von 1975 bis 1981 war er Professor für Mathematik an der Freien Universität Berlin und von 1981 bis 1991 Professor für Mathematik an der Universität Augsburg. Von 1992 bis 2007 war er schließlich Ordinarius für angewandte Mathematik an der Technischen Universität München.

Hoffmann wirkte in zahlreichen Organisationen der wissenschaftlichen Selbstverwaltung mit; u. a. war er von 1990 bis 1996 Mitglied des Wissenschaftsrates und von 1994 bis 1996 dessen Vorsitzender. 1998 bis 1999 war er Präsident der Deutschen Mathematiker-Vereinigung. Seit dem 1. Januar 2011 amtiert Karl-Heinz Hoffmann als Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, deren Mitglied er seit 1997 ist.[2]

Auszeichnungen und Mitgliedschaften

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Geschichte des center of advanced european studies and research. (caesar)
  2. Ellen Latzin: Karl-Heinz Hoffmann neuer Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften , Meldung in Informationsdienst Wissenschaft vom 22. Oktober 2010, abgerufen am 25. Oktober 2010
  3. Mitgliedseintrag von Prof. Dr. Karl-Heinz Hoffmann bei der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, abgerufen am 15. Juli 2016.


Kategorien: Hochschullehrer (Universität Augsburg) | Ehrendoktor der Universität Augsburg | Mitglied der Accademia Nazionale Virgiliana | Leibnizpreisträger | Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften | Geboren 1939 | Mathematiker (21. Jahrhundert) | Mathematiker (20. Jahrhundert) | Hochschullehrer (Technische Universität München) | Hochschullehrer (Freie Universität Berlin) | Mitglied der Leopoldina (20. Jahrhundert) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Karl-Heinz Hoffmann (Mathematiker) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.