Karasee - LinkFang.de





Karasee


Die Karasee (russisch Ка́рское мо́ре, Karskoje more) ist ein nördlich von Russland bzw. Asien liegendes Randmeer des Nordpolarmeers.

Sie wird im Westen von der bogenförmigen Inselgruppe Nowaja Semlja eingefasst, welche die viertgrößte und sechstgrößte Insel Europas enthält. Im Osten bilden die Inselgruppe Sewernaja Semlja und die Taimyr-Halbinsel den Rahmen. Im Süden grenzt die Karasee unter anderem an die Jamal-Halbinsel, die nach Süden in das Westsibirische Tiefland übergeht. Sie grenzt außerdem an die Gydan-Halbinsel, die nach Osten mit dem Nordsibirischen Tiefland verschmilzt.

Die Karasee erstreckt sich von etwa 70° bis 80° nördliche Breite, bzw. von 55° bis 105° östliche Länge und ist mit durchschnittlich 127 m Meerestiefe relativ flach; ihre tiefste Stelle, die sich unweit nordöstlich der Nordinsel von Nowaja Semlja befindet, liegt bei 620 m.

Von der Karasee leitet im Südwesten die Karastraße bzw. die Jugorstraße, die sich nordwestlich bzw. südöstlich der Waigatsch-Insel befinden, zur westlich angrenzenden Barentssee über und im Osten die Wilkizkistraße, die sich zwischen Sewernaja Semlja und der Taimyr-Halbinsel erstreckt, zur östlich anschließenden Laptewsee über.

In die Karasee fließen aus Richtung Süden kommend insbesondere die gewaltigen Wassermassen Ob und Jenissei ein, die mit rund 800 und 400 km langen Trichtermündungen bzw. Meerbusen einmünden. Beide Ströme sind aufgrund ihrer der Karasee zuführenden, sehr großen Süßwasserzufuhr mitverantwortlich für die Strömungsverhältnisse innerhalb dieses Meeres und bestimmen auch dessen Klima mit.


Kategorien: Gewässer in Russland | Meer (Arktischer Ozean)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Karasee (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.