Kanton Wasselonne - LinkFang.de





Kanton Wasselonne


Der Kanton Wasselonne (dt. Wasselnheim) war eine Untergliederung des Arrondissements Molsheim im Département Bas-Rhin in der Region Elsass in Frankreich.

Geschichte

Der Kanton wurde am 4. März 1790 im Zuge der Einrichtung der Départements als Teil des damaligen "Distrikts Strasbourg" gegründet.

Mit der Gründung der Arrondissements am 17. Februar 1800 wurde der Kanton als Teil des damaligen Arrondissements Strasbourg neu zugeschnitten.

Von 1871 bis 1919 gab es keine weitere Untergliederung des damaligen "Kreises Molsheim".

Am 28. Juni 1919 wurde der Kanton Teil des neu gegründeten Arrondissements Molsheim.

Am 22. März 2015 wurde der Kanton aufgelöst.[1]

Geografie

Der Kanton grenzte im Norden an den Kanton Marmoutier im Arrondissement Saverne, im Osten an den Kanton Truchtersheim im Arrondissement Strasbourg-Campagne, im Süden an den Kanton Molsheim und im Westen an den Kanton Phalsbourg im Arrondissement Sarrebourg im Département Moselle (Lothringen).

Bevölkerungsentwicklung der Gemeinden

INSEE-Code / Gemeindename Volkszählungsergebnisse[2][3]
2012
jetziger
Kanton
1968 1975 1982 1990 1999 2009
67018 Balbronn 600 587 563 581 602 631 634 Saverne
67030 Bergbieten 394 366 398 459 515 659 680 Molsheim
67077 Cosswiller 309 324 372 430 513 561 568 Saverne
67081 Dahlenheim 567 551 502 467 582 736 765 Molsheim
67085 Dangolsheim 503 531 514 493 603 638 718 Molsheim
67122 Wangenbourg-Engenthal 1.218 1.244 1.176 1.159 1.182 1.376 1.365 Saverne
67139 Flexbourg 286 296 283 373 393 474 499 Molsheim
67240 Kirchheim 321 439 438 499 513 611 668 Molsheim
67282 Marlenheim 1.823 2.287 2.822 2.956 3.365 3.652 3.906 Molsheim
67335 Nordheim 515 530 621 637 731 790 776 Molsheim
67354 Odratzheim 284 291 334 347 399 452 439 Molsheim
67408 Romanswiller 781 765 991 1.155 1.194 1.371 1.327 Saverne
67442 Scharrachbergheim-Irmstett 660 632 854 1.001 992 1.224 1.154 Molsheim
67492 Traenheim 397 421 477 496 557 686 686 Saverne
67517 Wangen 570 589 572 656 704 720 715 Molsheim
67520 Wasselonne 3.832 4.172 4.862 4.916 5.540 5.562 5.662 Saverne
67525 Westhoffen 1.348 1.386 1.416 1.460 1.590 1.620 1.669 Saverne
Kanton insgesamt 14.408 15.411 17.195 18.085 19.975 21.763 22.231

Zehn Gemeinden hatten eine höhere Bevölkerungsdichte als der Durchschnitt im Kanton, darunter der Hauptort (mit 370,8 Ew. pro km²) und Scharrachbergheim-Irmstett (380,1). Am geringsten besiedelt waren Cosswiller, Wangenbourg-Engenthal, Balbronn und Westhoffen. 2009 betrug die Bevölkerungsdichte dieser vier Gemeinden unter 100 Einwohner pro km². Das am westlichsten gelegene Wangenbourg-Engenthal war mit 31,52 km² die flächenmäßig größte Gemeinde im Kanton.

Einzelnachweise

  1. Dekret Nr. 2014-185 des französischen Innenministeriums zur Neueinteilung der Kantone im Département Bas-Rhin
  2. Interaktive Karte bei INSEE (französischsprachig)
  3. PDF-Dokument (französischsprachig)

Kategorien: Kanton im Département Bas-Rhin

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kanton Wasselonne (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.